„Other Space“: Dreharbeiten für Yahoo-Space-Comedy haben begonnen

    Reunion zweier „Mystery Science Theater 3000“-Darsteller

    Marcus Kirzynowski – 15.10.2014, 11:33 Uhr

    Yahoo steigt in das Geschäft mit den Serieneigenproduktionen ein (fernsehserien.de berichtete). Nun haben die Dreharbeiten für "Other Space" und der Internetkonzern hat die Besetzung für die abgdrehte Science-Fiction-Comedy bekanntgegeben. Unter anderem können Fans des absurden Humors sich auf eine Wiedervereinigung von Trace Beaulieu und Joel Hodgson freuen, die bereits in der Kultshow "Mystery Science Theater 3000" ihre Kommentare zum Besten geben durften.

    Außerdem werden Karan Soni ("Betas"), Eugene Cordero ("House of Lies"), Milana Vayntrub ("Silicon Valley"), Conor Leslie ("Klondike"), Neil Casey ("Broad City", "The League") und Bess Rous ("Murder in the First") in der Serie dabei sein.

    Das galaktische Abenteuer spielt Anfang des 22. Jahrhunderts, nachdem die Menschen bereits einen Großteil des bekannten Universums erforscht haben. Da sie dabei nie auf Anzeichen außerirdischen Lebens gestoßen sind, haben sie ein wenig das Interesse verloren. Da macht ein Raumschiff auf einer Routinemission eher zufällig die größte Entdeckung der Geschichte: ein Paralleluniversum, das nicht nur wesentlich seltsamer ist als unseres, sondern auch gefährlicher. Die Besatzung, bestehend aus blutigen Anfängern, verfeindeten Geschwistern, ausgebrannten Veteranen und unnützen Robotern, muss nun dieses neue Universum erforschen, um einen Weg zurück zu finden und lebendig wieder herauszukommen.

    Hinter der Serie steckt Paul Feig, der Schöpfer der kurzlebigen, aber sich einer treuen Fangemeinde erfreuenden High-School-Serie "Freaks and Geeks" ("Voll daneben, voll im Leben") sowie Regisseur der Erfolgskomödie "Brautalarm". Er wird gemeinsam mit Owen Ellickson als ausführender Produzent fungieren und die letzte Folge auch selbst inszenieren. Bei den weiteren Episoden werden Oscar-Gewinner Luke Matheny (für den Kurzfilm "God of Love"), Lucia Aniello ("Broad City"), Emmy-Gewinner Rob Cohen ("The Big Bang Theory"), The Nix Brothers ("The Grawlix," "Those Who Can't") sowie Matt Sohn ("New Girl", "Parks and Recreation") übernehmen.

    Die acht halbstündigen Epsioden sollen im Frühjahr 2015 auf der Plattform Yahoo Screen! veröffentlicht werden.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen