„Ordinary Joe“: Trailer zur neuen NBC-Serie mit James Wolk („Mad Men“)

    September-Start für Drama um eine Hauptfigur mit drei unterschiedliche Leben

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 23.07.2021, 12:45 Uhr

    James Wolk im CBS-Drama „Zoo“ – Bild: CBS
    James Wolk im CBS-Drama „Zoo“

    Am 20. September fällt bei NBC der Startschuss für „Ordinary Joe“, eine neue Serie mit „Mad Men“- und „Zoo“-Veteran James Wolk in der Hauptrolle. Das US-Network hat nun einen ersten Trailer für das Format vorgestellt, das ein und dieselbe Hauptfigur in drei verschiedenen Handlungsebenen begleiten wird.

    NBC-Trailer zu „Ordinary Joe“ (Englisch)

    Im Zentrum der Serie steht Joe Kimbrough (Wolk), der nach seinem College-Abschluss einige Entscheidungen trifft, die den Verlauf seines Lebens entscheidend verändern. Die Zuschauer sehen die Auswirkungen dieser Entscheidungen in drei vollkommen unterschiedlich verlaufenden Handlungen. Laut der offiziellen Beschreibung stellt die Serie die Frage, wie anders unser aller Leben aussehen könnte, wenn man seine Entscheidungen basierend auf Liebe, auf Loyalität oder auf Leidenschaft trifft – einmal sehen die Zuschauer so Joe als einen berühmte Musiker, einmal als Arzt und in der dritten Handlung als Polizisten.

    Eigentlich hatte NBC „Ordinary Joe“ bereits Anfang 2020 als Pilot bestellt, doch die Serienbestellung erfolgte wegen der Produktionsverzögerung aufgrund der Corona-Pandemie dann erst im März 2021. In weiteren Hauptrollen sind Natalie Martinez, Charlie Barnett und Elizabeth Lail zu sehen.

    Entwickelt wurde die Serie von Russel Friend und Garrett Lerner („Dr. House“, „Altered Carbon“). Regie beim Pilot führte Matt Reeves, der auch das Sci-Fi-Sequel „Planet der Affen – Revolution“ inszenierte, aber auch einst zusammen mit J.J. Abrams die geschätzte Damaserie „Felicity“ produzierte.

    James Wolk spielte drei Staffeln lang Jackson Oz in der Serie „Zoo“ und wurde außerdem bekannt als der intrigante Bob Benson in „Mad Men“. Außerdem war er als Jeff Clayton in „Goliath“ und als Politiker Joe Keene in der HBO-Serie „Watchmen“ zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen