Netflix-Highlights im August: „Arrow“, „Biohackers“, „The Rain“ und „Sing On! Germany“Comedy-Crossover

    Monats-Höhepunkte des Streaminggiganten im Überblick

    Glenn Riedmeier – 22.07.2020, 15:55 Uhr

    „The Rain“, „Arrow“ und „Biohackers“

    Der Streamingdienst Netflix hat die Highlights seines Angebots im August verkündet. Aus deutscher Sicht sind vor allem zwei Eigenproduktionen interessant: Einerseits startet die neue deutsche Netflix-Serie „Biohackers“ von Showrunner Christian Ditter. Der Sci-Fi-Thriller setzt sich mit ethischen Fragen auseinander: Wie sehr darf man mit Biohacking und Genom-Editierung Körper, Geist und sogar die DNA optimieren? Wo sind die Grenzen?

    Andererseits geht mit „Sing On! Germany“ eine eigenproduzierte Musikshow an den Start. Entertainerin Palina Rojinski moderiert die temporeiche Karaoke-Gameshow, in der es für die Kandidaten um bis zu 30.000 Euro geht (fernsehserien.de berichtete).

    Auf neue Folgen dürfen sich außerem Fans der dänischen Science-Fiction-Serie „The Rain“, der brasilianischen Dystopie-Serie „3 %“ und der US-Anthologie-Serie „Dirty John“ freuen. Mit „Hoops“ geht darüber hinaus eine schräge Animationscomedy an den Start. Ergänzt wird das Angebot um die ersten beiden Staffeln der YouTube-Serie „Cobra Kai“ und der siebten Staffel der DC-Comicadaption „Arrow“, die Netflix in Deutschland erstmals zur Verfügung stellt.

    SERIEN-EIGENPRODUKTIONEN

    (Inhaltsbeschreibungen von Netflix)

    LIZENZ-SERIEN (nicht exklusiv)

    • 1. August: „Arrow“ (Staffel 7) (nicht in der Schweiz verfügbar)
    • 13. August: „Ride On Time“ (Staffel 2)
    • 15. August: „Cuckoo“ (Staffel 5)
    • 30. August: „Eine lausige Hexe“ (Staffel 2)
    • 31. August: „Luo Bao Bei“ (Staffel 1)

    DOKUMENTATIONEN und DOKUTAINMENT-SERIEN

    (Inhaltsbeschreibungen von Netflix)

    • 2. August: „Vernetzt“ – Der Wissenschaftsjournalist Latif Nasser erörtert, auf welch faszinierende Art und Weise Menschen miteinander, mit der Welt und dem gesamten Universum verbunden sind.
    • 3. August: „Immigration Nation“ (neue Dokureihe) – Diese Dokureihe bietet einen einzigartigen und nuancierten Einblick in die andauernden Konflikte innerhalb des zerrütteten Einwanderungssystems der USA.
    • 4. August: „Felipe Castanhari präsentiert: Unsere geheimnisvolle Welt“ (neue Dokureihe) – Diese informative Serie – moderiert vom brasilianischen Youtuber Felipe Castanhari – widmet sich rätselhaften Phänomenen aus den Bereichen Geschichte und Wissenschaft.
    • 5. August: „Die meistgesuchten Verbrecher der Welt“ (neue Dokureihe) – Im Mittelpunkt dieser Dokureihe stehen einige der gesuchtesten Verbrecher der Welt, die sich trotz Belohnungen und globaler Ermittlungen der Festnahme entziehen konnten.
    • 5. August: „Anelka: Der Missverstandene“ – Ist er ein Rüpel oder ein verkannter Held? Diese eindringliche Dokumentation erörtert das kontroverse Vermächtnis des französischen Fußballstars Nicolas Anelka.
    • 7. August: „Nailed It! Mexiko“ (Staffel 2)
    • 7. August: „Selling Sunset“ (Staffel 3)
    • 7. August: „Sing On! Germany“ (neue Musikshow) – In diesem Karaoke-Wettbewerb mit Palina Rojinski müssen Teilnehmer für eine Chance auf das Preisgeld in Höhe von bis zu 30.000 Euro genau den richtigen Ton treffen.
    • 7. August: „Unsere winzigen Nachbarn“ (neue Dokureihe) – Diese in den USA angesetzte Naturdokumentarreihe über das faszinierende Leben kleinster Tiere erzählt spannende Überlebensgeschichten aus versteckten Welten.
    • 12. August: „(un)gesund“ (neue Dokureihe) – Diese Dokureihe nimmt sich die lukrative Wellness-Branche vor, die Gesundheit und Heilung verspricht. Aber können die Produkte den Verheißungen gerecht werden?
    • 19. August: „Die Regeln im Hause DeMarcus“ (neue Doku-Soap) – Jay DeMarcus von den Rascal Flatts und seine Frau Allison, die Schönheitskönigin, sind ein einflussreiches Paar in Nashville – doch zu Hause läuft’s nicht immer glatt.
    • 19. August: „High Score“ (neue Dokureihe) – Diese Dokureihe beleuchtet das Goldene Zeitalter der Videospiele, in dem Wettbewerb, Innovation und einfach nur Spaß großgeschrieben werden.
    • 21. August: „Rust Valley Restorers“ (Staffel 3)
    • 26. August: „Kein Strandzugang!“ (neue Dokureihe) – Diese Serie lädt in die berühmten Hamptons in den USA ein zur Besichtigung der luxuriösen Villen von Großindustriellen, Hightech-Unternehmern und Prominenten.
    • 26. August: „Phönix aus der Asche“ – Dieser Film erzählt die außergewöhnliche Geschichte der Paralympischen Spiele und könnte die Sichtweise auf Behinderung, Vielfalt und das menschliche Potenzial verändern.
    • 28. August: „I Am A Killer: Released“ – Kann ein kaltblütiger Mörder, der vor 30 Jahren wegen eines brutalen Mordes zum Tode verurteilt wurde, in eine Gesellschaft wiedereingegliedert werden, die er kaum kennt?

    FILM-EIGENPRODUKTIONEN

    (Inhaltsbeschreibungen von Netflix)

    • 7. August: „Work It“ – Um an einer Elite-Uni angenommen zu werden, avanciert eine begabte, aber tollpatschige 18-Jährige namens Quinn (Sabrina Carpenter) kurzerhand zur Wettkampftänzerin.
    • 14. August: „Project Power“ – Ein Ex-Soldat, eine Jugendliche und ein Polizist jagen gemeinsam in New Orleans nach dem Ursprung einer neuen Pille, die vorübergehend Superkräfte verleiht.
    • 14. August: „Fearless – Babysitten ist Heldensache“ – Reid, ein begeisterter Zocker und allgemeiner Faulpelz, schaltet den schwersten Videospiel-Level der Welt frei: Babysitten.
    • 17. August: „Verrückte Lehrer“ – Eine zusammengewürfelte Gruppe von Lehrern und Schülern macht sich auf, das Geld zurückzuholen, dass ihnen von einem gefährlichen Gangster gestohlen wurde.
    • 19. August: „Verbrechen verbindet“ – Alicia ist verzweifelt und bereit alles zu tun, um zu verhindern, dass ihr Sohn für den versuchten Mord an seiner Ex-Frau verhaftet wird.
    • 20. August: „John Shepherds Kontaktversuche mit Aliens“ – Ein Elektronikgenie vom Lande sendet Radiosignale ins All und sucht nach Spuren außerirdischer Zivilisationen. Sein Privatleben hingegen ist recht einsam.
    • 21. August: „Fuego negro“ – Ein flüchtiger Verbrecher findet Unterschlupf in einem geheimnisvollen Hotel. Doch schon bald muss er feststellen, dass die Gäste hier nicht menschlich sind.
    • 21. August: „All Together Now“ – Amber lässt sich nicht so leicht entmutigen – bis ein schreckliches Ereignis ihren Optimismus und ihre Lebensart infrage stellt. Kann Amber ihre Hoffnung wiederfinden?
    • 21. August: „The Sleepover“ – Eine ehemalige Diebin im Zeugenschutzprogramm wird entführt, um ein letztes Ding zu drehen. Nun liegt es an ihren beiden Kindern, sie vor ihren Entführern zu retten.
    • 28. August: „Geheime Anfänge“ – Polizisten suchen gemeinsam mit Comic- und Cosplay-Geeks nach einem Mörder, der die Herkunftsgeschichten von Superhelden nachstellt.

    ANIME

    (Inhaltsbeschreibungen von Netflix)

    • 6. August: „The Seven Deadly Sins“: „Kaiserlicher Zorn der Götter“
    • 20. August: „Great Pretender“ – Makoto Edamura, der vermeintlich größte Schwindler Japans, erlebt eine böse Überraschung, als er versucht, den Weltklassebetrüger Laurent Thierry übers Ohr zu hauen.
    • 27. August: „Aggretsuko“ (Staffel 3)

    COMEDY-SPECIALS

    • 4. August: Sam Jay: „3 In The Morning“
    • 11. August: Rob Schneider: „Asian Momma, Mexican Kids“

    KINDER- und JUGENDSERIEN

    (Inhaltsbeschreibungen von Netflix)

    Highlight-Trailer

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ich habe mir die erste Folge von "Sing on! Germany" angetan und: Um Gottes willen, war das schlecht!

      Grundsätzlich finde ich es ja gar nicht übel, dass Netflix nicht nur auf Filme und Serien setzt, sondern sich auch an Unterhaltungsformaten versucht. Aber das war ... schlimm, allem/n voran Moderatorin Palina Rojinski. Andererseits, was hab ich erwartet? Das Mädel kannte ich bislang nur aus einem YouTube-Clip, in dem sie versucht hat, einen Furz anzuzünden ...

      weitere Meldungen