[UPDATE] „Lucifer“: Starttermin für fünfte Staffel in USA und Deutschland bekannt

    Tom Ellis meldet sich noch in diesem Sommer zurück

    Ralf Döbele – 24.06.2020, 09:18 Uhr

    „Lucifer“

    14 lange Monate mussten sich „Lucifer“-Fans gedulden, doch nun steht der Termin für die Rückkehr von Tom Ellis in seiner Paraderolle fest. Netflix nimmt den ersten Teil der fünften Staffel am 21. August ins Programm. Zunächst acht neue Folgen gehen an dem Freitag online. Begleitet wurde die Ankündigung von Netflix mit einen Clip, der noch einmal die teuflischsten und erotischsten Momente des gefallenen Engels Revue passieren lässt.

    UPDATE: In Deutschland ist „Lucifer“ bei Amazons Streamingdienst Prime Video zu Hause. Wie schon die vierte Staffel im vergangenen Jahr gehen die neuen Episoden hierzulande bereits einen Tag nach der Weltpremiere bei Netflix online.

    Lange sah es so aus, als würde die fünfte Staffel von „Lucifer“ auch den Serienabschluss bilden. Dann mehrten sich aber die Berichte, dass Netflix doch noch an einem weiteren Jahr interessiert sei. Zuletzt konnten die Verantwortlichen auch die Mitwirkung von Hauptdarsteller Tom Ellis für eine sechste Staffel sichern, die inzwischen offiziell als Abschluss der Serie bestätigt wurde (fernsehserien.de berichtete).

    Ursprünglich war „Lucifer“ bei FOX zu Hause, wo man sich aber nach drei Staffeln von der schwarzhumorigen Comicverfilmung trennte. Die jetzigen Folgen der fünften Staffel werden laut Ko-Showrunnerin Ildy Modrovich mit „50 bis 60 Minuten“ allesamt Überlänge haben. Die Produktion der 16 Episoden stand kurz vor dem Abschluss, als sie wegen des Ausbruchs der Corona-Pandemie vorübergehend eingestellt werden musste.

    Zur Handlung der fünften Staffel liegen noch keine Details vor. Bekannt ist allerdings, dass eine Musical-Folge enthalten sein wird. Deren Handlung soll die Protagonisten im Jahr 1940 in einem alternativen Setting zeigen, einem Hotel. Zusätzlich wurde die Folge in schwarz-weiß gedreht, die Darsteller werden alternative Versionen ihrer Figuren porträtieren.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Perfekt...
      Ich freue mich schon riesig drauf... 😈
        hier antworten
      • (geb. 1980) am melden

        Blöd das es nicht auf Pro 7 weiter geht.
          hier antworten
        • (geb. 1974) am melden

          Mir gefielen die ersten beiden Staffeln - dann leider nicht mehr so. Aber werd ich mir dennoch bei Gelegenheit ansehen.
            hier antworten
          • (geb. 1961) am melden

            Na endlich, mein Gott ich freue mich ganz dolle
              hier antworten
            • am melden

              Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Fortführung und freue mich dass es doch weitergeht!!!!
                hier antworten

              weitere Meldungen