Hollywood-Star Alice Eve kommt zu „Iron Fist“, Kevin Zegers zu „Fear the Walking Dead“

    Hauptdarsteller-Nachschub für Genre-Serien

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 06.12.2017, 10:37 Uhr

    Alice Eve als Dr. Carol Marcus in einem Poster zu „Star Trek: Into Darkness“ – Bild: Paramount Pictures
    Alice Eve als Dr. Carol Marcus in einem Poster zu „Star Trek: Into Darkness“

    Mini-Casting-Ticker: Hollywood-Darstellerin Alice Eve schließt sich in der zweiten Staffel der Netflix-Serie „Marvel’s Iron Fist“ an. Kevin Zegers verstärkt die vierte Staffel von „Fear the Walking Dead“. Bei beiden Darstellern wurde nicht verkündet, welche Rollen sie übernehmen werden.

    Alice Eve

    Darstellerin Alice Eve wird die zweite Staffel von „Iron Fist“ bereichern. Nachdem die Auftaktstaffel eher durchwachsene Kritiken erhalten hatte, wurde dort mit M. Raven Metzner ein neuer Showrunner für die zweite Staffel bestellt. „[Alice Eves] außergewöhnliches Talent wird ihrem Charakter Rätselhaftigkeit und Gefahr verschaffen“, ließ sich Marvel-TV-Chef Jeph Loeb vernehmen.

    Eve, die ihre Karriere bislang vornehmlich auf der Kinoleinwand hatte, zieht es aktuell verstärkt zum Fernsehen. So hatte sie eine Hauptrolle in der „Black Mirror“-Episode „Nosedive“, im vergangenen Frühling hatte sie einen Comedy-Piloten bei CBS („Hannah Royce’s Questionable Choices“) und in Großbritannien hat sie die Agatha-Christie-Adaption „Ordeal by Innocence“ abgedreht. Die war eigentlich für das diesjährige Feiertagsprogramm der BBC vorgesehen, liegt aber wegen Vorwürfen sexueller Übergriffe gegen Co-Star Ed Westwick aktuell im Giftschrank (fernsehserien.de berichtete).

    Kevin Zegers

    Auch bei „Fear the Walking Dead“ sind für die kommende vierte Staffel mit Andrew Chambliss und Ian Goldberg neue Showrunner berufen worden. Mit dem Ende der dritten Staffel wurde für sie durch einen Cliffhanger die Möglichkeit geschaffen, der Serie eine neue Richtung zu geben. Das tun sie unter anderem mit einer Verlagerung von Dreh- und Handlungsort nach Texas. Unklar ist, wer vom bisherigen Cast dann noch dabei sein wird.

    Neben Zegers wurden auch schon Garret Dillahunt, Jenna Elfman und Maggie Grace für noch nicht enthüllte Hauptrollen in der neuen Staffel engagiert. Dazu wechselt Lennie James für ein Crossover von der Mutterserie „The Walking Dead“ (fernsehserien.de berichtete).

    Zegers ist seit 25 Jahren im Geschäft. Ab 2009 startete seine Karriere mit der Rolle des zwielichtigen Damien Dalgaard in „Gossip Girl“ durch, danach hatte er Hauptrollen in „Titanic: Blood and Steel“, „Gracepoint“ und zuletzt der kurzlebigen ABC-Serie „Notorious“.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen