„Glue“: E4 gibt Cast und Infos zum neuen Krimithriller bekannt

    Yasmin Paige und Rizzle-Kicks-Star Jordan Stephens in den Hauptrollen

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 03.04.2014, 17:33 Uhr

    "Glue": E4 gibt Cast und Infos zum neuen Krimithriller bekannt – Yasmin Paige und Rizzle-Kicks-Star Jordan Stephens in den Hauptrollen – Bild: E4

    Der britische Jugendsender E4 hat weitere Informationen zu seinem neuen Serienprojekt „Glue“ bekannt gegeben. Die Dreharbeiten zu insgesamt acht 60-minütigen Folgen haben in dieser Woche in Berkshire begonnen. Die Erstausstrahlung soll nach aktueller Planung im Herbst erfolgen. Serienschöpfer Jack Thorne („This Is England“, „Skins – Hautnah“, „The Fades“) hat ein Ensemble aus jungen Film- und Bühnenschauspielern und Musiktalenten zusammengestellt.

    Für die Hauptrollen wurden zahlreiche Newcomer engagiert, die bislang überwiegend in kleineren Film- und Fernsehauftritten zu sehen waren: Yasmin Paige („Submarine“), Jordan Stephens (eine Hälfte des britischen HipHop-Duos Rizzle Kicks), Callum Turner („Halb so alt wie sie“), Charlotte Spencer („Line of Duty“), Faye Marsay („The White Queen“), Jessie Cave („Harry Potter“-Filme), Tommy McDonnell („Starred Up“), Billy Howle („New Worlds“) und Tommy Knight („Waterloo Road“). Darüber hinaus sind Kerry Fox („Bright Star“), Jonny Owen („Shameless“), Kierston Wareing („EastEnders“) und Steve Oram („Sightseers“) Teil des Casts.

    „Glue“ spielt in dem kleinen britischen Dorf Overton und wird als ländliches Krimidrama beschrieben. Die örtlichen Kinder verbringen ihre Freizeit damit, auf Mähdreschern und Traktoren herumzutollen. Das idyllisch-langweilige Landleben entwickelt schlagartig eine Dramatik, als die Leiche des Teenagers Caleb unter den Rädern eines Traktors aufgefunden wird. Die junge einheimische Polizistin Ruth versucht den Mord aufzuklären. Im Verlauf der Ermittlungen kommen allerdings immer mehr Geheimnisse der weiteren Dorfbewohner ans Tageslicht, die das Leben in Overton von Grund auf verändern. E4 verspricht einen unberechenbaren Thriller, der sowohl tragische als auch humorvolle Elemente besitzen wird.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      E4 ist kein PayTV, sondern der junge Spartenkanal von Channel4, so wie BBC Three der BBC oder itv2 von itv oder EinsPlus der ARD.

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen