„Fear the Walking Dead“: Erste Teaser-Trailer zu Staffel 7 und Startdatum enthüllt

    „The Walking Dead: World Beyond“: Teaser und Startdatum zu Staffel 2 veröffentlicht

    Jana Bärenwaldt
    Jana Bärenwaldt – 26.07.2021, 12:50 Uhr

    Key Art zu „Fear the Walking Dead“ – Bild: AMC
    Key Art zu „Fear the Walking Dead“

    Im Rahmen der am Wochenende abgehaltenen Comic-Con@Home wurden zu den Ablegern der Zombieserie „The Walking Dead“ einige neue Informationen enthüllt. Sowohl für die siebte Staffel von „Fear the Walking Dead“ als auch zur zweiten Staffel von „The Walking Dead: World Beyond“ wurden neue Teaser-Trailer, Cast-Neuzugänge und Startdaten veröffentlicht. Beide Serien kehren im Oktober dieses Jahres zu AMC zurück: „Fear“ am 17. und „World Beyond“ am 3. Oktober.

    Bei „Fear the Walking Dead“ endete die letzte Staffel im wahrsten Sinne des Wortes mit einem ziemlichen Knaller, denn im Finale konnten die Helden nicht verhindern, dass Sektenführer Teddy (John Glover) einige nukleare Raketen zündete. Jedoch schafften es alle, sich vor der Explosion in verschiedenen Bunkern in Sicherheit zu bringen oder wurden im Falle von Luciana (Danay Garcia), Sarah (Mo Collins), Wes (Colby Hollman), Jacob (Peter Jacobson), Charlie (Alexa Nisenson) und Daniel (Rubén Blades) von einem Helikopter des CRM gerettet.

    Wie auf der Comic-Con@Home bekannt gegeben wurde, kehrt Sydney Lemmon in der siebten Staffel endlich zu dem Spin-Off zurück. Ihren letzten offiziellen Auftritt hatte die CRM-Pilotin in der fünften Staffel, wo sich bereits die Beziehung zu Al (Maggie Grace) anbahnte. Neu zum Cast stößt Gus Halper („Law & Order True Crime“), wobei seine Rolle noch nicht verraten wurde.

    Beschrieben als eine Western-Anthologie, wird Staffel 7 wie eine ganz andere Serie aussehen, so Co-Showrunner Ian Goldberg. Wir haben es mit mehreren nuklearen Sprengköpfen zu tun, die über der Landschaft detoniert sind, das wird alles verändern. Es wird die Walker verändern, es wird die Art und Weise verändern, wie unsere Charaktere in der Welt da draußen navigieren – in vielen Fällen ist die Luft nicht atembar, es sei denn durch eine Gasmaske. Die Ressourcen werden knapper sein. Wir werden auch sehen, dass es, wie bei jeder neuen Apokalypse, auch eine ganz neue Art von menschlichen Gegnern geben wird, die unsere Gruppe herausfordern werden. Es ist also eine ganz neue Welt in vielerlei Hinsicht.

    In zwei Teaser-Trailern wurden zudem erste Einblicke in das Schicksal einiger der Überlebenden gewährt. Morgan (Lennie James) und Grace (Karen David) befinden sich immer noch in dem gestrandeten U-Boot, in dem Teddy und sein Gefolgsmann Riley (Nick Stahl) das Ende für die einen und einen neuen Anfang für die anderen herbeigeführt haben. Das Paar muss sich nun um Baby Morgan kümmern, die verwaiste Tochter von Isaac (Michael Abbott Jr.) und Rachel (Brigitte Kali Canales).

    In dem zweiten Teaser stehen June (Jenna Elfman) und John Dorie Sr. (Keith Carradine), der Vater des verstorbenen John Dorie (Garret Dillahunt), im Fokus. Sie konnten sich ebenfalls in einen Bunker des ehemaligen Sektenführers retten und entdecken dort Spuren von Teddys Schreckensherrschaft als Serienmörder.

    „The Walking Dead: World Beyond“ startet am 3. Oktober in die zweite und zugleich letzte Staffel. In dem auf der Comic-Con@Home veröffentlichten Teaser treffen Iris (Aliyah Royale) und Felix (Nico Tortorella) auf dessen Freund Will (Jelani Alladin). Dieser wird von der CRM gejagt, nachdem er aus der Forschungseinrichtung entkommen ist, in der auch Leo (Joe Holt), der Vater von Iris und Hope (Alexa Mansour), gefangengehalten wird. Iris und Felix erfahren von Will, dass Walker ihre Heimatsiedlung in Omaha überrannt haben. Dabei ahnt das Trio nicht, dass das Massaker von der CRM-Vorsitzenden Elizabeth Kublek (Julia Ormond) selbst angeordnet wurde.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen