„Elseworlds“: Erste Trailer zum Arrowverse-Crossover

    Oliver Queen und Barry Allen tauschen die Rollen

    "Elseworlds": Erste Trailer zum Arrowverse-Crossover – Oliver Queen und Barry Allen tauschen die Rollen – Bild: The CW
    Das „Elseworlds“-Crossover beginnt am 9. Dezember

    Oliver Queen in Iris Allens Ehebett? Barry im Boxring mit Diggle? Supergirl im Metahuman-Gefängnis? Es ist wieder einmal Crossover-Zeit im Arrowverse. The CW hat die ersten drei Teaser-Trailer zu „Elseworlds“ veröffentlicht. Das Crossover-Event startet am Sonntag, den 9. Dezember bei „The Flash“ und wird am 10. Dezember bei „Arrow“ sowie am 11. Dezember bei „Supergirl“ fortgesetzt.

    Fest steht, dass das jüngste Treffen der Superhelden auch die Premiere der Gotham-City-Heldin Batwoman bereithalten wird. Kate Kane, die auch zur Hauptfigur einer potentiellen neuen „Arrowverse“-Serie werden könnte, wird von Ruby Rose verkörpert (fernsehserien.de berichtete). Daneben kehrt auch Tyler Hoechlin als Superman zurück und dieses Mal hat er Lois Lane gleich mit im Gepäck. Gespielt wird sie von „Grimm“-Veteranin Elizabeth Tulloch.

    I Love You, Barry Allen!

    I’m The Arrow?!

    You Are As Despicable As They Come

    19.11.2018, 14:00 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • frontside (geb. 1976) am 04.01.2019 16:40

      Warum?
      Aufnehmen und in der richtigen Reihenfolge schauen.
      Fertig.
        hier antworten
      • MarkoP (geb. 1976) am 20.11.2018 10:45

        Wann lernen es die Produzenten endlich. Crossover funktionieren NUR im Heimatland und machen bei Exporten den Zuschauern jegliche Lust am zuschauen kaputt.

        ES FUNKTIONIERT EINFACH NICHT!!!
          hier antworten

        weitere Meldungen