„Der Therapeut von nebenan“: Trailer zur Comedy mit Will Ferrell und Paul Rudd

    Miniserie ab November auf Apple TV+

    Vera Tidona – 18.06.2021, 11:10 Uhr

    „Der Therapeut von nebenan“ mit Will Ferrell und Paul Rudd – Bild: Apple
    „Der Therapeut von nebenan“ mit Will Ferrell und Paul Rudd

    Apple kündigt einen Starttermin für seine schwarzhumorige Comedy „Der Therapeut von nebenan“ mit einem ersten Trailer an. Die achtteilige Miniserie mit Will Ferrell („Daddy’s Home“, „Anchorman“) und Paul Rudd („Parks and Recreation“, „Marvel’s Ant-Man“) über die bizarre Beziehung zwischen einem Psychiater und seinem Patienten geht am 12. November auf dem Streamingdienst Apple TV+ an den Start.

    Die Serie wurde inspiriert von einer wahren Begebenheit und erzählt von dem Psychiater Dr. Isaac „Ike“ Herschkopf (gespielt von Paul Rudd) und seiner abenteuerlichen Beziehung zu seinem langjährigen Patienten Martin „Marty“ Markowitz (von Will Ferrell dargestellt). Im Laufe der Zeit geht die scheinbar normale Arzt-Patienten-Beziehung weit über das Normalmaß hinaus: Auf ausbeuterische und manipulative Weise nimmt der allzu charmante Psychiater einen immer stärkeren Einfluss auf Martys Leben. Das geht sogar so weit, dass Dr. Herschkopf schließlich in dessen Haus in den Hamptons einzieht und kurzerhand das Familienunternehmen übernimmt.

    Trailer zur Comedy „Der Therapeut von nebenan“

    Neben Will Ferrell und Paul Rudd, die zuletzt gemeinsam in der Kinokomödie „Anchorman – Die Legende kehrt zurück“ mitspielten, sind in weiteren Hauptrollen Kathryn Hahn („Crossing Jordan“, „WandaVision“) als Martys jüngere Schwester Phyllis sowie Casey Wilson („Black Monday“, „Die Millers“) als Dr. Herschkopfs Ehefrau Bonnie zu sehen.

    Die Serie basiert auf einem gleichnamigen Podcast von Joe Nocera für Wondery und Bloomberg Media und handelt von den Beobachtungen des Journalisten über seinen etwas seltsamen Nachbarn, den besagten Psychiater (fernsehserien.de berichtete).

    Die achtteilige Miniserie wird von Regisseur Michael Showalter („In the Dark“) und Drehbuchautorin Georgia Pritchett („Veep“) adaptiert. Produziert wird die Comedy von Will Ferrell und Paul Rudd gemeinsam mit Jessica Elbaum, Brittney Segal und Joe Nocera für Civic Center Media, MRC Television, Gloria Sanchez Productions, Semi-Formal Productions und Wondery and Bloomberg Media.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen