„Das Boot“: Dritte Staffel der Sky-Erfolgsserie bestellt

    Produktion in 8K und Dolby Atmos als erste Serie weltweit

    Glenn Riedmeier – 27.10.2020, 12:02 Uhr

    Mit „Das Boot“ ist Sky das Kunststück geglückt, eine ambitionierte, eigenständige Serienfassung des großen Kinoerfolgs von 1981 auf die Beine zu stellen. Bereits zwei Staffeln wurden produziert – und nun informiert der Pay-TV-Anbieter über die Bestellung einer dritten Staffel. Diese wird in noch schärferer Qualität daherkommen: Nachdem die beiden ersten Staffeln bereits in UHD verfügbar sind, werden die neuen Episoden sogar in 8K produziert. Dies ist durch eine Kooperation mit Samsung möglich. Laut Senderangaben handelt es sich sogar um die erste Serie weltweit, die in 8K und Dolby Atmos produziert wird.

    Mike Henkelmann, Director Marketing Consumer Electronics bei Samsung:

    Mit der 8K Technologie leisten wir echte Pionierarbeit in Sachen hochauflösender Bildtechnologie und bieten Filmschaffenden wie Zuschauern eine noch nie dagewesene Bildqualität an. Wir sind überzeugt, dass die packende Geschichte von „Das Boot“ die Vorteile der Technologie ausschöpfen wird und Sky und Samsung den Zuschauern damit ein ganz besonderes Erlebnis bieten können.

    Die neue Staffel wird wieder von Bavaria Fiction mit Moritz Polter („Freud“) und Jan S. Kaiser („Hotel Lux“, „Brecht“) als Produzenten hergestellt. Gefördert wird die dritte Staffel von dem Tschechischen Fonds für Kinematografie und der Malta Film Commission. Zum Cast, der Handlung und den Drehterminen liegen noch keine weitergehenden Informationen vor. Diese sollen demnächst folgen.

    Marcus Ammon, Senior Vice President Original Production Sky Deutschland:

    Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Staffeln freuen wir uns darauf, ‚Das Boot‘ endlich weitererzählen zu können. Die Serie hat eine treue Fangemeinde, 96% der Zuschauer der ersten Episode der zweiten Staffel blieben bis zur letzten Folge dabei. Darüber hinaus haben wir eine größere weibliche und jüngere Zuschauergruppe gewinnen können. Den Fans eine atemberaubende, visuell bestechende und packend inszenierte High-End-Produktion in der bestmöglichen Bild- und Tonqualität zu präsentieren, ist dabei logisch konsequent und wir sind begeistert, dass wir Samsung als Partner gewinnen konnten.

    Wie der berühmte Film „Das Boot“ aus dem Jahr 1981 von Wolfgang Petersen beruht auch die Serienfassung auf einer Buchvorlage von Lothar G. Buchheim – Buchheims Bücher wiederum basieren auf eigenen Erfahrungen als journalistischer Begleiter einer U-Boot-Fahrt im Zweiten Weltkrieg. Die ersten beiden Staffeln der Prestigeserie waren mit einem namhaften internationalen Cast besetzt – unter anderem spielten Tom Wlaschiha, Franz Dinda, Stefan Konarske, Vicky Krieps, Lizzy Caplan, August Wittgenstein und Robert Stadlober mit. Anfang 2020 strahlte das ZDF die erste Staffel als Free-TV-Premiere in einer Eventprogrammierung aus. Sky besorgte kurz darauf im Frühjahr die Deutschlandpremiere der zweiten Staffel.

    „Das Boot“ kam bei Kritikern hervorragend an und wurde auch schon vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis, der Romy und dem Bayerischen Fernsehpreis.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen