Apple TV+ verkündet Starttermin für Eventserie „The Afterparty“

    Mörderisches Klassentreffen beginnt im neuen Jahr

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 18.11.2021, 12:45 Uhr

    Tiffany Haddish in „The Afterparty“ – Bild: AppleTV+
    Tiffany Haddish in „The Afterparty“

    Das mörderische Klassentreffen hat einen Termin. Apple TV+ schickt seine achtteilige Miniserie „The Afterparty“ am 28. Januar 2022 an den Start, wie der Streaminganbieter nun bestätigte. Die restlichen sieben Folgen werden dann immer freitags veröffentlicht. Entwickelt wurde das Format von den „The Last Man on Earth“-Schöpfern Phil Lord und Chris Miller.

    Teaser-Trailer zu „The Afterparty“ (englisch)

    „The Afterparty“ wird als Murder Mystery beschrieben. Der Mordfall und seine Auflösung tragen sich ausschließlich auf der Party im Anschluss an ein Highschool-Klassentreffen zu. In jeder der acht Episoden wird die Geschichte der gleichen Nacht aus der Perspektive einer anderen Hauptfigur erzählt. Dabei soll sich auch die visuelle Erzählweise von Folge zu Folge deutlich unterscheiden und die Persönlichkeit der Figur widerspiegeln.

    In den Hauptrollen sind Tiffany Haddish („The Last O.G.“), Sam Richardson („Veep“), Ike Barinholtz („The Mindy Project“), Ben Schwartz („House of Lies“), Ilana Glazer („Broad City“), Dave Franco („Scrubs“), John Early („Search Party“), Jamie Demetriou („Fleabag“) und Zoe Chao („Love Life“) zu sehen. Chris Miller fungiert als Showrunner und wird Regie führen, während Phil Lord als Executive Producer tätig ist.

    Für Lord und Miller ist „The Afterparty“ eine weitere Produktion unter ihrem lukrativen Fünf-Jahres-Vertrag, den sie mit Sony Pictures Television im April 2019 geschlossen haben. Innerhalb dessen werden die beiden mit ihrer Firma Lord Miller Productions nicht nur animierte Serien, sondern auch Comedys und Dramaserien für Sony und TriStar Televisvion entwickeln.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen