40 Jahre „Tatort“: Jubiläum mit Ulrich Tukur

    Felix Murots erster Fall im November 2010

    Jutta Zniva – 19.12.2009

    Die ARD begeht das 40-jährige Bestehen ihrer Krimireihe „Tatort“ im kommenden Jahr (fernsehserien.de berichtete) überraschend mit einer Premiere: Kein langgedientes Ermittlerduo wird am Sonntag, 28. November 2010, im Ersten den Geburtstagsfall lösen, sondern Ulrich Tukur als BKA-Ermittler Felix Murot.

    Der ursprünglich vom Hessischen Rundfunk mit „Herbst 2010“ als Ausstrahlungstermin angekündigte erste Fall mit Tukur als „Ermittler mit Gehirntumor“ ist somit zum Jubiläums-“Tatort“ geworden. „Wie einst Lilly“ (Arbeitstitel) wurde vom 28. September bis 2. November in Frankfurt und Umgebung gedreht (fernsehserien.de berichtete).

    Neben Ulrich Tukur („Das Leben der Anderen“ „John Rabe“, „Stauffenberg“, „Das weiße Band“, „Gier“), der auch an der Entwicklung der Figur des neuen HR-Kommissars beteiligt war, sind u.a. Barbara Philipp als BKA-Sekretärin Magda Wächter, Fritzi Haberlandt, Vadim Glowna, Martin Brambach, Lars Rudolph, Holger Handke, Friederike Linke, Fritz Roth und Martina Gedeck zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Bei tatort-fundus.de wurde die Ausstrahlung für den 14. März angekündigt. Das ist schade, dass wir noch ein halbes Jahr auf Tukurs ersten Fall warten müssen, denn die Story klingt sehr vielversprechend!

      weitere Meldungen