Staffel 1, Folge 1–9

    • Staffel 1, Folge 1 (60 Min.)
      Im Sommer 2003 haben die USA ihre Marinestreitkräfte mit einem weiteren Flugzeugträger verstärkt. Die USS Ronald Reagan ist 333 Meter lang und bietet Platz für 80 Flugzeuge. Das gigantische Schiff kann 6.000 Besatzungsmitglieder aufnehmen. Der Bau des atomgetriebenen Flugzeugträgers verschlang rund fünf Milliarden Dollar. (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereMi 15.09.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 2 (60 Min.)
      Deutschland gilt als Mutterland der Autobahn. Tatsächlich wurde die erste Autobahn 1921 im Südwesten Berlins eröffnet. Heutige Hightech-Straßen setzen äußerst komplexe Planungen und Ingenieurs-Leistungen voraus. NATIONAL GEOGRAPHIC spannt einen Bogen von den Pionieren des Straßenbaus bis zu den heutigen Mega-Bauwerken aus Asphalt – und zeigt die Menschen, die tagtäglich für die nötige Sicherheit auf unseren Autobahnen im Einsatz sind. (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereSo 10.10.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 3 (60 Min.)
      Er zählt zu den sieben modernen Weltwundern: der Eurotunnel, der tief unter dem Meer auf einer Länge von 50 Kilometern den Zugverkehr zwischen England und Frankreich in nur 35 Minuten ermöglicht. 40 Meter unter dem Meeresboden stießen die Ingenieure auf eine fast durchgehende Kalkmergel-Schicht – ein nahezu wasserdichtes Gemisch aus Kalkstein und Ton, wie geschaffen für den Tunnelbau. Im Mai 1994 haben Königin Elisabeth II. und der französische Staatspräsident Francois Mitterand den Tunnel im Rahmen einer feierlichen Zeremonie eröffnet. Heute ‚unterqueren‘ Jahr für Jahr fast sieben Millione… (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereMi 29.09.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 4 (60 Min.)
      443 Meter ragt das Mega-Bauwerk in den Himmel. 110 Stockwerke machen allein die Aufzugfahrt zu einem Erlebnis. Der Sears Tower in Chicago war bis 1997 das höchste Gebäude der Welt. Dann brachen die Petronas Towers in Kuala Lumpur diesen Rekord. Der US-Wolkenkratzer ist eine architektonische Glanzleistung: 1973 vollendet, besteht er aus neun umrahmten Röhren, die zusammen das Gesamtgebäude bilden. Der Sears Tower ist mit schwarzem Aluminium verkleidet. Die Fassade besteht aus rund 16.100 Fenstern. Der Ausblick von der Besucherplattform im 103. Stock ist überwältigend und bietet bis zu 80 Kil… (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereSo 03.10.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 5 (60 Min.)
      Der International Kansai Airport ist ein Wunderwerk der Konstruktion. In der Bucht von Osaka wurde er als fünf Quadratkilometer große künstliche Insel aufgeschüttet. Doch die Ingenieure mussten ein gravierendes Problem meistern: Der Meeresboden ist zu weich und gibt unter Druck nach. Mehr als tausend hydraulisch ausfahrbare Säulen tragen die tonnenschweren Flughafenterminals. Senkt sich der Untergrund an einer Stelle ab, schlagen fest installierte Sensoren Alarm. Einsatzteams müssen in Windeseile einzelne Säulen neu justieren und damit das Gebäudefundament in der Waagerechten halten. Rund z… (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereSo 17.10.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 6 (60 Min.)
      Der Bau der japanischen Akashi-Kaikyo-Brücke stellte eine ganz besondere Herausforderung dar – sie steht mitten im Erdbebenrisikogebiet von Kobe. Als dort 1995 tatsächlich die Erde bebte, wurde die zu jenem Zeitpunkt im Bau befindliche Hängebrücke nur leicht beschädigt. Im Jahre 1998 feierte die japanische Nation schließlich die Fertigstellung des knapp vier Kilometer langen und über 280 Meter hohen Mega-Bauwerks. In die gigantischen Brückentürme wurden hoch komplexe Dämpfer eingebaut, die den Vibrationen durch Erdbeben und Taifune entgegen wirken sollen. (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereMi 20.10.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 7 (60 Min.)
      Der Itaipu-Staudamm in Brasilien ist das größte Kraftwerk der Welt. Seine Turbinen stellen mit 12.600 Megawatt fast 40 Prozent des brasilianischen Energiebedarfs sicher. Der Damm ist knapp acht Kilometer lang und staut einen 1.400 Quadratkilometer großen See auf. Von der Projektierung bis zur Fertigstellung im Jahre 1983 vergingen fast zehn Jahre. Mit dem Beton, der zum Einsatz kam, könnte man Rio de Janeiro oder eine vergleichbare Stadt mit fünf Millionen Einwohnern neu erbauen. 40.000 Menschen mussten evakuiert werden, um das ehrgeizige Bauvorhaben zu realisieren. (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereSo 31.10.2004National Geographic Channel U.S.
    • Staffel 1, Folge 8 (60 Min.)
      Mit einer Höhe von 452 Meters sind die Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur das höchste Gebäude der Welt. 1997 fertig gestellt beherbergt der gigantische Doppel-Wolkenkratzer in Malaysia unter anderem den Firmensitz der Ölgesellschaft Petronas, eine Kunstgalerie, eine Konzerthalle und ein Parkhaus. Die beiden Türme sind Teil des Kuala Lumpur City Center, das ein Hotel, mehrere Einkaufszentren und Banken umfasst. (Text: Sky)
      Original-TV-PremiereMi 17.11.2004National Geographic Channel U.S.

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Mega-Bauwerke online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…