Marvel’s Jessica Jones

    zurückStaffel 3, Folge 13

    • 39. Einfach alles (A.K.A Everything)

      Staffel 3, Folge 13

      Zurück in ihrer Wohnung erhält Jessica überraschenden Besuch von Luke Cage. Auch er sah sich gezwungen, seinen eigenen Bruder in das Superhelden-Gefängnis „The Raft“ zu schicken. Nun will Jessica Trish überzeugen, sich den Behörden zu stellen. Trish ist uneinsichtig, auch als Erik ihr durch seine Symptome beweist, dass sie böse ist. Trish flieht und sucht sich mit Unterstützung von Jeri ihr nächstes Opfer. Als Jessica das herausfindet, stellt sie Trish durch Jeri eine Falle – doch Jeri wechselt die Seiten und will Trish helfen, zu entkommen. Daraufhin entlarvt Jessica Trish öffentlich als die maskierte Frau. Kurz bevor Trish aus dem Land geschmuggelt werden kann, findet Jessica sie und die einstigen Schwestern liefern sich einen letzten Kampf. Schließlich wird Trish in Gewahrsam genommen und zum „Raft“ gebracht. Während Kith endgültig mit Jeri Schluss macht, versucht Erik ein besserer Mensch zu werden und beginnt, mit Costa zusammen zu arbeiten. Zuerst will Jessica alles hinter sich lassen, doch als Kilgraves Stimme sie zum Aufgeben ermutigt, kehrt sie um und bleibt doch in New York City. (Text: RLB)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 14.06.2019 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 14.06.2019 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      Netflix de en (ov) fr it tr UT de UT en (ov) UT fr UT ru UT tr Abo ab 7,99 €/Monat

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Marvel’s Jessica Jones im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …