Karlsson auf dem Dach

    zurückSpielfilmversion, Folge 1

    • 97 Min.
      Lars Söderdahl, Mats Wikström – Bild: JUNIOR
      Lars Söderdahl, Mats Wikström – Bild: JUNIOR

      Karlsson ist der Freund Lillebrors, dessen Name so viel wie „Brüderchen“ bedeutet und der in einem ganz gewöhnlichen Haus in einer ganz gewöhnlichen Straße in Stockholm mit seinen Eltern und Geschwistern lebt. Der neunjährige Lillebror fühlt sich manchmal etwas einsam. Aber von dem Tag an, an dem er Herrn Karlsson trifft, kennt er keine Langeweile mehr. Aus den ganz gewöhnlichen Erlebnissen des Jungen werden nicht alltägliche. Das liegt natürlich alles an Herrn Karlsson, der in jeder Hinsicht ein außergewöhnlicher Mensch ist, klein, selbstbewusst und recht eigenwillig. Er wohnt auf dem Dach des Hauses, in dem auch Lillebror wohnt – hinter dem Schornstein, wo er ein kleines Häuschen besitzt. Er kann sogar fliegen, dafür braucht er nur an einem kleinen Knopf zu drehen, und schon springt ein winziger Motor an, den er auf dem Rücken trägt. Lillebrors Eltern wollen erst nicht recht glauben, dass es Herrn Karlsson gibt, bis sie ihn eines Tages kennen lernen und ihm versprechen, keinem Menschen von seiner Existenz zu erzählen. So werden auch die Erwachsenen mit in die zahlreichen Abenteuer einbezogen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.10.1978 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Karlsson auf dem Dach im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …