Jericho – Der Anschlag
    • Jericho – Der Anschlag

      Deutsche Erstausstrahlung: 04.06.2007 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: 20.09.2006 CBS (Englisch)

      Jericho, eine Kleinstadt in Kansas aus der man gerne wegzieht: Der junge Jake Green (Skeet Ulrich) kehrt nach fünf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Seine Rückkehr wird zum Horrortrip: Im nahegelegenen Denver detoniert eine Atombombe. Jericho ist komplett von der Außenwelt abgeschottet: Kein Strom, kein Wasser, keine Vorräte. Niemand weiß, wie schlimm das Ausmaß wirklich ist.

      Nur Robert Hawkins, ein Ex-Polizist (Lennie James), der erst kürzlich mit seiner Familie nach Jericho gezogen ist, hat auf mysteriöse Art und Weise noch einen funktionsfähigen Computer und diverse technische Ausrüstung, mit denen er heimlich mit Anderen außerhalb des Ortes kommuniziert. Was weiß er über die Explosionen? Ist er vielleicht Teil einer Verschwörung?

      Die kleine Gemeinde muss sich neu organisieren und herausfinden, was in der Welt passiert ist: Krieg? Invasion? Terroranschlag? (Text: ProSieben)

      Jericho – Der Anschlag auf DVD

      Jericho – Der Anschlag – Community

      User_172462 am 17.11.2017 19:22: Eine im Ansatz mutige und spannend inszenierte Serie mit Bedacht auf die Charakterzeichnung - also ein Kandidat für die Topserie und den Ehrenpreis für Aufrichtigkeit, hätte man nicht unterwegs den Mut verloren und sich dann feige aus der Affäre gezogen, indem man - ganz wie es den Amis gefällt, die Bösewichter woanders gesucht und den beiden Hauptbösewichtern europäische (deutsch+italienisch) Namen gegeben hat (habe das erst recht spät realisiert, da die Ignoranz in Übersee ja auch vor der korrekten Aussprache nicht Halt macht). Damit wurde der ganze gute Effekt vom Start zunichte gemacht und die Serie auf das schäbige Niveau anderer hetzerischer Serien herabgezogen, und zusätzlich noch schizophren, da die Serie mehrere Hauptdarsteller mit europäischen, oder genauerweise deutschen und italienischen Namen hat. So hat Hollywood schon damals eine Topserie aufgrund politischer Propaganda in den Dreck gefahren, kein Wunder, dass es unter der heutigen Führung noch viel schlimmer blüht. Eine ähnlich mutige Serie, Last resort, hatte die Courage, das Ganze mit Anstand zu Ende durchzuziehen, dafür wurde sie dann auch abgesägt - ja, das wurden beide Serien, aber bei Jericho wird ja über eine verspätete dritte Staffel nachgedacht - hätte mich früher mal gefreut, aber da die Macher es damals schon feige den Karren in den Dreck gefahren haben, hat Jericho keine dritte Staffel mehr verdient - und wer weiß, was heutzutage für Verleumdungen in diese gepackt würden, nein Danke!!
      Stefan_G (geb. 1963) am 24.11.2016 18:47: Hatte ich vor Jahren mal auf "Premiere SciFi" aufgenommen - hatte noch keine Zeit gehabt, die Serie zu gucken!!
      Es gab da auch nur eine Staffel mit insgesamt 22 Folgen.

      Dass es eine (weitere) dritte Staffel geben soll, halt ich eher für'n Gerücht...
      magda (geb. 1984) am 01.09.2015: gibt es schon eine 3. Staffel von der Serie ?
      ASN am 18.10.2014: Ich habe die zweite Staffel gerade auf Netflix zuende gesehen... eine der besten Serien die ich gesehen habe, da Netflix genaue Zahlen hat und sieht das die Leute Jericho lieben bin ich mir 100%ig sicher das Netflix eine weitere Staffel drehen will. Problem ist nur CBS, ohne die Rechte kann Netflix rein gar nichts tuen.
      Akkar (geb. 1987) am 27.06.2013: Wird es denn nun eine 3 staffel von netflix geben? Wieso werden immer die Besten Serien abgesetzt......

      Jericho – Der Anschlag – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Jericho – Der Anschlag im Fernsehen läuft.