zurückStaffel 1, Folge 10weiter

    • 10. Adam, der Drachenretter (Dragon’s Brood)

      Staffel 1, Folge 10 (30 Min.)

      Auf dem Weg zu Häuptling Carnivus stoßen Adam und Teela auf ein Drachenweibchen, das von Beastman in einer Höhle verschüttet wurde. Adam und Teela befreien die Alte. Orko übt derweil Jonglieren und findet die Eier der Drachenmutter. Er hält sie für Jonglierbälle und nimmt sie mit. Beim Jonglieren fallen sie ihm herunter, die Schalen platzen und die Drachenbabies schlüpfen. Die jungen Drachen beginnen sofort mit der Verwüstung Eternias; Skeletor wittert seine Chance und versucht, sie mit Hilfe eines Doomseekers nach Schloss Grayskull zu locken, damit sie dort die Schlossmauer einrennen. Die Sorceress ruft Adam zu Hilfe, um Grayskull zu verteidigen. Doch selbst He-Man scheint gegen die wildgewordene Drachenbrut, zu der sich auch noch die Drachenmutter gesellt, machtlos zu sein. Als die Drachenmutter sich anschickt, He-Man zu zertrampeln, hält sie inne und identifiziert ihn als Adam, von dem sie zuvor aus der Höhle gerettet wurde. Natürlich tritt sie nicht zu und wechselt sogar die Seiten. Die Krieger des Bösen fliehen und Teela rätselt, warum die Alte He-Man verschont hat … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.08.2003 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 01.11.2002 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn He-Man and the Masters of the Universe im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …