Miniserie in 7 Teilen, Folge 1–7

    • Folge 1 (25 Min.)

      Familie Lesniewsky zieht in eine Neubauwohnung. Die Zwillinge werden von der Tante inspiriert, im neuen Haus heimlich gute Taten zu vollbringen. Doch vorerst will das nicht klappen, schließlich werden sie sogar verdächtigt, einen Brand verursacht zu haben. Doch glücklicherweise klärt sich alles auf. (Text: ORB)

    • Folge 2 (25 Min.)

      Zu Muttis Geburtstag improvisieren die Kinder ein Theaterstück, das leider nicht so ganz gelingt. Sie wollen sich eine neue Überraschung ausdenken und sehen plötzlich, wie die Mutter in einer Fernsehumfrage berichtet, dass sie für ihre Kinder ihr Studium abgebrochen hat und Hausfrau wurde. Da kommt allen die rettende Idee… (Text: ORB)

    • Folge 3 (25 Min.)

      Einer der Zwillinge soll nicht eingeschult werden, da er das „R“ nicht richtig sprechen kann. Alle Korrekturversuche scheitern, bis Filmleute ihm im Tierpark eine kleine Rolle geben und mit einem Schlag platzt der Knoten. (Text: ORB)

    • Folge 4 (25 Min.)

      Der 11jährige Leszek verliebt sich zum ersten Mal. Es kommt zu einer Prügelei mit seinem eifersüchtigen Freund. Bei einem Leistungsvergleich im Skiclub leiht Leszek seinem Konkurrenten die Skier. Damit ist der Streit geschlichtet, denn der Freund gewinnt. (Text: ORB)

    • Folge 5 (25 Min.)

      Der Konflikt zwischen Leszek und seinem Vater spitzt sich zu. Am Weihnachtsabend klären sich einige Missverständnisse auf. So erweist sich die angebliche Schulschwänzerei als berufliche Vororientierung auf dem Flugplatz. (Text: ORB)

    • Folge 6 (25 Min.)

      Die große Schwester, nicht nur faul im Haushalt, erweist sich auch im Geräteturnen als Niete und soll wegen einer Vier nicht mit ins Paddelbootlager. Doch ein Wohnungsnachbar, Artist im Zirkus, hat Mitleid mit ihr, und übt das Geräteturnen. So schafft sie schließlich eine Eins. (Text: ORB)

    • Folge 7 (25 Min.)

      Mutter steht vor einer wichtigen Studienprüfung. Die Zwillinge gelangen auf Umwegen zum Professor und halten dort eine Lobeshymne auf ihre Mutter ab. Die Arbeit lohnt sich, Mutter besteht das Examen mit Eins. (Text: ORB)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Familie mit Bommel im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…