Deutsche Erstausstrahlung: DDR1

    7 tlg. DDR-Gruselserie von C. Ulrich Wiesner und Günter Meyer.

    Die Geisterbahnfiguren Hexe (Katja Paryla), Riese (Stefan Lisewski) und Rumpelstilzchen (Siegfried Seibt) erwachen plötzlich zum Leben und flüchten in die für sie ungewohnte reale Welt. Die Kinder Tammi (Henning Lehmbäcker), Umbo (Dima Gratschow) und Keks (Katrin Raukopf) nehmen die Verfolgung auf.

    Wiesner und Meyer drehten im Lauf der nächsten 20 Jahre noch mehrere weitere Spukserien (Spuk im Hochhaus, Spuk von draußen, Spuk aus der Gruft), die erst im DFF, nach der Wiedervereinigung in der ARD Premiere hatten.

    Die erste Folge lief am Montagnachmittag, alle anderen am Samstagnachmittag. Noch im gleichen Jahr war die Serie auch in den Dritten Programmen in Westdeutschland zu sehen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Fortsetzung als Spuk im Hochhaus

    Spuk unterm Riesenrad auf DVD und Blu-ray

    Spuk unterm Riesenrad – Streams

    Spuk unterm Riesenrad – Community

    (geb. 1963) am : Na toll. Lief ja von Weihnachten bis gestern früh auf MDR 3.
    Hab's leider verpasst...
    (geb. 1965) am : EuroVideo / Telepool bringt am 20.11.2018 die Spuk - Serien jetzt erstmals auf Blu-ray raus.
    (geb. 1954) am : Neuauflage der DVD

    SPUK Komplettbox

    Alle drei Staffeln DVD

    19,95 €

    Verfügbarkeit ab 08.09.2017
    (geb. 1974) am : Für alle, die die Serie günstig auf DVD haben wollen, am 5.9.2013 (Folge 1-4) und am 2.10.2013 (Folge 5-7) gibt es die Serie in der neuen Superillu Staffel Kultkino, für 2.99€ pro Heft mit DVD :o)
    am : Habe alle 3 Spukserien (DDR 1978-1987) auf DVD, kann mir jemand sagen in welcher Stadt gedreht wurde?Meldet euch

    helga.neubecker@gmx.de

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spuk unterm Riesenrad im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …