Expedition ins Unbekannte
    USA 2015– (Expedition Unknown)
    • Dokumentation
    • Mystery
    Deutsche TV-PremiereTravel ChannelFree-TV-Premierekabel eins DokuOriginal-TV-PremiereTravel Channel U.S. (Englisch)
    DMAX: Expedition Unknown - Mythen auf der Spur / Alternativtitel: Expedition Unknown: Mythen auf der Spur
    Joshua Gates („Destination Truth“) reist für diese Dokumentarreihe in entlegene Gebiete, wo sich Erzählungen nach verborgene Schätze, gestohlene Kunstwerke und andere Gegenstände befinden sollen. So sucht er u. a. auf Fiji nach den Überresten von Amelia Earhart und taucht im Meer vor Panama nach Captain Morgans Piratenschatz. (Text: BK)

    DVD-Tipps von Expedition ins Unbekannte-Fans

    Expedition ins Unbekannte – Streaming & Sendetermine

    Expedition ins Unbekannte – Community

    • am

      Habe "Das Monster in den Bergen" nicht gefunden.
      Welche Staffel und Episode soll das denn sein?

      Ich Persönlich kann nur Staffel 1 empfehlen (Habe ich auch so geschrieben, nachdem ich St.1 gesehen habe). Die nachfolgenden Staffeln sind sehr abgeflacht und habe ich auch nicht mehr weiterempfohlen.
    • am

      Habe gerade die Folge „Das Monster in den Bergen" gesehen.
      Was ist Josh Gates eigentlich?
      Journalist, Abenteurer oder nur ein pummeliger, schlechter Schauspieler, der diese offensichtlich Fake-Sendung als investigativen Journalismus verkaufen will?
      Komplett billig, unglaubwürdig, dazu schlecht und reißerisch gemacht.
      Verzichtbarer Trash made in USA.
      K1 Doku ist voll von diesem Müll.
    • (geb. 2000) am

      Die Serie wird hier als interessant und informativ angepriesen.
      Habe gerade die Folge „Der verschollene Piratenschatz" gesehen.
      Da wird gegen Ende bei Spülungen in einem Sumpf in Louisiana ein kleines, angekohltes Stück Holz mit einem alten Nagel gefunden und der adipöse Moderator spricht gleich davon, das Schiff von Jean Lafitte gefunden zu haben.
      Das Stück Holz könnte genau so gut von einem Fischerboot stammen, welches dort versank oder einer alten Hütte aus der Zeit der Besiedelung.
      Und selbst wenn es-wider aller Wahrscheinlichkeit- ein Schiff sein sollte, was hätte es mit Lafitte zu tun und was mit seinem Schatz?
      Davon ist keine Rede.
      Und zum Ende verabschiedet sich Josh Gates mal wieder ohne auch nur den Anschein eines Beweises erbracht zu haben.
      Diese Sendung ist, nur eben amerikanisch, der gleiche „scripted Reality" Schrott, den wir tagtäglich ertragen müssen.
      Hat mit wissenschaftlicher Recherche nichts zu tun.
    • am

      Hier möchte ich

      "Expedition ins Unbekannte (Mythen auf der Spur)" mit Josh Gates empfehlen.
      Zunächst mal Staffel 1 von 2015.

      Diese Sendungen sind wirklich gut 👍 gemacht. Hier hat er nur seinen Kameramann Evan dabei. Auch hier verstreut Josh mit viel Charme seinen Humor.

      Hätte Josh Gates "Jäger der verborgenen Wahrheit " auch nur mit Evan und vielleicht noch einem Kameramann gedreht, wären mit Sicherheit bessere Abenteuer herausgekommen, ohne den ganzen dämlichen Schrott, den sein Trupp ständig losgelassen und fabriziert hatte.

      Vermutlich hätten seine Abenteuer dort nicht diesen halbherzigen Beigeschmack. Er hätte dann nicht mittendrin abgebrochen und wäre nach Hause gereist sondern hätte durchgezogen.

      Es wäre eben eine andere Sendung geworden. Eine wirklich interessante Sendung. 👀
    • am

      Dave Malcolm, früherer AUTEC Waffentechniker, bestätigte dies.
      Atlantic Undersea Test and Evaluation Center = AUTEC = Area 51 der Navy.

      Ufo-Sichtungen von Berufs-Piloten und Piloten vom Militär sind am Glaubwürdigsten.
      UFOs und USOs müssen nicht zwangsläufig Flugobjekte von Außerirdischen sein.
      UFO heißt ja nur "Unbekanntes Flug - Objekt". Diese fliegenden Objekte können ja auch geheime Projekte vom Militär sein.

    Expedition ins Unbekannte – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Expedition ins Unbekannte online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…