Kommentare 1–7 von 7

    • (geb. 1970) am

      "geroellheimer", nun hast du's. Eddi Arent ist tot. R.I.P. Aber ob wir deswegen "Es ist angerichtet" serviert bekommen? Im TV oder auf DVD? Ich zweifle.
      • (geb. 1944) am

        Auch mir ist es unverständlich, dass für den feinsinnig-hintergründigen Humor eines Eddi Arent, der solo in "Es ist angerichtet" noch besser rüberkam als in den Sketchen mit Juhnke, kein Platz im TV ist. Mit einer Wiederholung der Sendung oder Herausgabe als DVD würde man den vielen Freunden des Künstlers Arent eine große Freude bereiten und sicher auch neue hinzugewinnen
        • (geb. 1967) am

          Wie recht du hast. Bei der Menge an alten "Perlen" (mal mehr, mal weniger), die in den letzten Jahren alle auf DVD rausgekommen sind und ebenfalls nie mehr im TV gezeigt wurden, ist wenigstens ein klitzekleiner Hoffnungsschimmer da. Aber ich fürchte Eddi Arent muß erst sterben, das da irgendwas geschieht.
      • (geb. 1958) am

        Auch ich fand diese Serie eigentlich etwas besser als Harald und Eddi , da bei Harald und Eddi ,- Eddi oft als Opfer herhalten mußte und Harald Juhnke`s Humor öfters mal etwas brachial war . Dagegen war Arent`s Humor oft wesentlich feinsinniger und dieser zeichnet diese Serie aus . Neben der Serie " Komische Geschichten mit Georg Thomalla " ist mir die Nicht-Wiederholung dieser Serie im TV ein Rätsel . Selbst einzelne Sketche in Zusammenstellungen zu Silvester oder anderen Sketch Compilations habe ich diese genauso wie die mit Georg Thomalla immer vermissen müssen . Hoffentlich kommt da mal jemand auf die Idee eine DVD herauszubringen
        • (geb. 1967) am

          Von den unzähligen Serien die endlich mal wiederholt werden sollten, gehört "Es ist angerichtet" auf jedenfall unter die ersten 10.Und wenn es nur in einem der dritten Programme wäre. Vielleicht kommt ja irgendeiner mal auf die Idee die Sendung auf DVD rauszubringen. Es würden sich mit Sicherheit etliche Käüfer finden. Allein die Eddi Arent- Fans durch die Edgar Wallace Filme die sich ja auch nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen.
          • (geb. 1972) am

            Auch ich würde mich wahnsinnig über die Wiederholung der kompletten Serie freuen,nach nun schon 22 Jahren nie wieder ausgestrahlt obwohl die Episoden einsame Spitze waren und man konnte sich krümmen vor Lachen,verdient eigentlich mehrere Wiederholungen,zuletzt gesehen im Januar/April 1983. Oder wenn nur mindestens diese Folgen mal auf VHS/DVD herausgegeben würden,um diese halt zu kaufen!
            • (geb. 1963) am

              "Es ist angerichtet" war einsame Spitze und "Harald und Eddi" nicht im geringsten damit zu vergleichen. Eine Wiederholung nach 22 Jahren würde sich auf jeden Fall lohnen! Ich hoffe sehr darauf. Es gibt auch Leute, die das noch nicht kennen!!
              • (geb. 1970) am

                ES IST ANGERICHTET war die halbstündige Montagsabend-Soloshow von Eddi Arent. Leider wurde sie gar nicht oder
                selten wiederholt. Das ist schade, denn sei war wirklich gut.
                Weil sie ankam, beschloss dann die ARD konsequent und richtig Eddi Arent mit Harald Juhnke als Sketchpartner HARALD UND EDDI zu senden. Auch das hatte zu Recht Riesenerfolg.
                Aber ES IST ANGERICHTET war der Vorläufer. Ich hoffe, alle Folgen werden mal wiederholt.

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Es ist angerichtet online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

                Auch interessant…