Deutsche Erstausstrahlung: 24.03.1989 ZDF
    Originalsprache: Italienisch

    4 tlg. ital. Bibeldrama von Franco Rossi (Un bambino di nome Gesù; 1987).

    Sieben Jahre nach dem Kindermord in Bethlehem will der Soldat Sefir (Pierre Clémenti) endlich das Kind Jesus (Matteo Bellina, als Erwachsener: Allessandro Gassmann) töten. Josef (Bekim Fehmiu) und Maria (Carmen Sanmartin) flüchten nach Ägypten. Dort wird Josef bei einem Brandanschlag schwer verletzt, Maria und Jesus schließen sich einer Karawane an und werden Sefir ausgeliefert, der jedoch in dem Kind den Messias erkennt.

    Die Erzählung über die Kindheit Jesu ist einerseits fiktiv, schildert andererseits aber historisch genau, wie das Leben für ein Kind wie ihn damals ausgesehen haben dürfte. Lief zunächst in vier Teilen nachmittags rund um Ostern, 1993 auch in sechs Teilen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Ein Kind mit Namen Jesus – Kauftipps

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Kind mit Namen Jesus im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …