Kommentare 1–10 von 80weiter

    • am melden

      Ich bin auf der Suche nach Folgen von ein Kessel Buntes aus den 70er Jahren in denen der Eisenbahner Kinderchor aufgetreten ist. Mein Mann Markus Engelmann ( geb. 1970) hat dort im Chor gesungen. Wer kann sich erinnern, hat Aufnahmen oder weiß wie ich an Aufnahmen komme? Ich möchte meinen Mann zu seinem Geburtstag überraschen. 
      Viele Grüße Steffi
        hier antworten
      • am melden

        Hallo,

        im 110. Kessel vom 16.03.91 trat Karsten Speck vor der Eröffnungsmoderation mit einer Tanzpuppe im Stil der 20-er Jahre auf (Oma und Opa auf seinem Rücken, er für das Publikum nicht nachvollziehbar unter dem Rock der Oma tanzend in gebückter Haltung - erst am Ende, als er sich aufrichtete konnte das Publikum erkennen, dass er in diesem "Ganzkörperanzug" steckte), Ich habe seinerzeit diese Puppe direkt von der Kostümabteilung gekauft und sie oftmals bei meinen Moderationen als Überraschungsauftritt eingesetzt, da das Publikum immer verwirrt ist und sich fragt ob hier zwei Kinder versteckt sind oder wie diese Puppe "gesteuert" wird. Weiss ev. hier irgendjemand wie man diese Art des "Puppentanzes" nennt???
          hier antworten
        • (geb. 1962) am melden

          Ein kessel Buntes war eine super Sendung.
          Am besten fand ich immer Kati Kovacs aus Ungarn.
          Durch sie fand ich die liebe zum singen . Warum hört man in
          unserem Land nichts mehr von ihr. In Ungarn ist sie bis heute sehr aktiv. Ihre Fans in Deutschland warten doch.
          Mit freundlichen Grüßen
          Simone
            hier antworten
          • (geb. 1969) am melden

            Hallo in die Runde. Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben. Bin auf der Suche nach Mitschnitten aus der Kessel Buntes Anfangzeit. Mein Mann hat als kleiner Steppke zwei Auftritte im Kessel gehabt. Einmal mit Gilbert Becaud (In Paris ringsumher) und dann mit Miriam Makeba (leise zieht durch mein Gemüt). Sicherlich haben beide Künstler noch etwas anderes gesungen, nur darüber hat er immer gesprochen. Er muss irgendwie zwischen 6 und 9 gewesen sein. Ich möchte ihm das gern zu seinem 50. schenken und überlege fieberhaft, wo man so etwas erwerben kann. Hat hier jemand eine Idee? vielen Dank
              hier antworten
            • am melden

              Hallo! Ich habe durch Zufall diesen Forum gefunden. Ich bin auf der Suche nach Auftritte von Soviel Star Alla Pugatschowa in Ein Kessel Buntes. Leider ausser Harlekino (1976) habe ich nicht gefunden :-(( Kann mir jemand helfen. Danke. LG, Igor
              • (geb. 1962) am melden

                @ Igor: Alla Pugatschowa hat sehr viele schöne Songs. Schau doch einfach mal bei Youtube rein:
                http://www.youtube.com/watch?v=MeiLa7f7D48
              hier antworten
            • (geb. 1963) am melden

              Gerade erinnerte ich mich wieder an einen „Vorfall“ in einer Sendung vom „Kessel Buntes“, die ich leider nie wieder sah. Davon besitze ich nur einen damaligen Audio-Mitschnitt. 1985 trat Caterina Valente auf, es moderierte Muck (Hartmut Schulze-Gerlach). Erst sang die Valente ein umjubeltes Medley, dann ihren aktuellen Hit „Männer brachen Liebe“. Das Publikum tobte und es folgte wie gewohnt eine Zugabe (der Refrain). Eine zweite Zugabe habe ich eigentlich bei was für großen Stars auch immer meines achtens nie erlebt. Aber diesmal! Nach der Zugabe kochte der Saal; Pfiffe, Rufe, Getrampel. Man sah schließlich Muck auf einer Art Rampe, bereit für die nächste Ansage. Vor der Rampe eine Kamera, die auf ihn gerichtet war. Nun traf die Regie eine unerklärliche Entscheidung. Muck sagte – „Ja … hier ist sie noch einmal, Caterina Valente.“ Der Kameramann riß panisch seine Kamera herum in Richtung Bühnenausgang, die Playback-Musik ertönte und erst nach Beginn des Gesanges eilte die Valente wieder auf die Bühne. Nachdem sie endgültig verschwunden war, meine Muck – „Selbst die erfolggewohnte Caterina Valente hat mit solch einem Publikum nicht gerechnet. Sie war wohl schon ein Stück weiter. Das war ihr Dank an Sie, meine Damen und Herren…“
                hier antworten
              • (geb. 1977) am melden

                hallo,
                mir wurde heut von der "scubbiraupe" erzählt. ich weiß noch nicht mal, ob sie so geschrieben wird.
                es soll sich um eine französische raupe aus plüsch und mit gesicht handeln. sie soll immer im kessel buntes zu sehen gewesen sein.
                kennt die jemand? hab schon nach ihr gegooglt, aber nix gefunden...gar nix...

                lg kati
                • (geb. 1961) am melden

                  hallo Kati,es schreib Holger aus Rövershagen,ich weiß, welche französische Raupe Du meinst.Sie war im Kessel zusammen mit einem Partner o-la-la und machte immer tscha,tscha,tscha-tscha-tscha, ich bin eine französische Raupe.Ich habe es sogar aufgenommen im Adlershofer Wunschbriefkasten vom 04.04.2009 im MDR.Aber vielleicht kommt es ja auch am Sonnabend im MDR, wenn es einen Rückblick aus dem Kessel geben wird. Mal schauen.
                • am melden

                  Hallo,kann sich Holger aus Rövershagen mal per Mail bei mir melden.VG
                • (geb. 1963) am melden

                  die französische Raupe hieß PLOOM la chenille und hatte riesige Knopfaugen.
                hier antworten
              • (geb. 1972) am melden

                Zum allerersten Mal hatte ich eine Ausgabe dieser Fernsehshow am 12. Januar 1991 gesehen. Die Sendung wurde von Karsten Speck moderiert und kam live aus dem Berliner Friedrichstadtpalast. Als musikalischer Gaststar war unter Anderem Roland Kaiser aufgetreten, der seinen damals aktuellen Titel "Wind auf der Haut und Lisa" vorstellte. Des Weiteren erinnere ich mich daran, dass auch Nana Mouskuri mit einem Song aufgetreten war. Hierbei kann ich mich aber nicht mehr an den Titel erinnern.
                Am 16. März 1991 kam die Sendung live aus der Stadthalle in Suhl. Hier waren damals unter Anderem die Pet Shop Boys mit ihrem damals aktuellen Titel "Being boring" aufgetreten. An sich sollte auch diese Sendung aus dem Berliner Friedrichstadtpalast kommen, aber weil dort eine andere Veranstaltung stattfand, war man dann eben auf die Suhler Stadthalle ausgewichen, so hatte es zumindest Karsten Speck damals erklärt.
                  hier antworten
                • (geb. 1972) am melden

                  Guten Morgen,
                  ich habe damals als Kind mit meinen Eltern auch Kessel Buntes geschaut und da ist mir bis heute noch einiges in Erinnerung geblieben. Wen ich aber such " The Boyz Chor of Haarlem" die sind damals auch aufgetreten. Wer kann mir da weiterhelfen?
                    hier antworten
                  • (geb. 1965) am melden

                    Hallo such die Folge des Kessel Buntes mit den Poppys und den Titel Isabell auf Deutsch!!!
                    Wer weiß Hilfe oder kann mir sage wo ich diesen Titel aufdeutsch finde
                    • (geb. 1964) am melden

                      ...den titel isabell von den poppys bekommst du beim stöbern in läden mit gebrauchten schallplatten, als mitschnittservice kannst du den auftritt im kessel buntes kaufen beim deutschen rundfunkarchiv dra in potsdam babelberg.................
                    hier antworten

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Kessel Buntes im Fernsehen läuft.

                  Ein Kessel Buntes auf DVD

                  Auch interessant …