• Die schwarzen Brüder

      Miniserie in 6 Teilen
      Miniserie in 12 Teilen
      Deutsche Erstausstrahlung: 07.03.1984 ARD

      In der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts florierte in Norditalien ein vom Staat stillschweigend geduldeter Kindersklavenhandel. Die sechsteilige Serie nach Lisa Tetzners Roman schildert Erlebnisse und Abenteuer des zwölfjährigen Giorgio (Robert Bricker). Er muß hart mitarbeiten, denn die Familie ist arm. Die materielle Not wird schließlich so groß, daß die Eltern kaum Glaubliches tun: Sie verkaufen den Jungen nach Mailand – als Kaminfeger. (Text: Hörzu 9/1984)

      Die schwarzen Brüder – Kauftipps

      Die schwarzen Brüder – Community

      User 1301898 am 28.11.2017 21:56: Salve, io cerco un uomo che faceva parte dello staff tecnico, tecnico di luci e/o suoni, presente nelle puntate girate a Como. Se ricorda qualcosa, mi può contattare?
      User 1301898 am 28.11.2017 21:52: Salve, cerco tecnico delle luci o del suono che faceva parte dello staff della produzione , di sicuro presente nelle puntate di Como del 1982, nelle altre non lo so.
      Si chiama Heinz Schwab, e nel 1982 aveva forse 25/27 anni, capelli rossi, lunghi.
      CKore (geb. 1976) am 26.01.2014: Endlich ist auch diese kultige Kinderserie auf DVD erschienen: Bild und Ton sind dem Alter entsprechend sehr gut, leider keine Extras. Geniale Kinderserie aus den 80ern, sowas gibt es heute nicht mehr
      tommys315 am 19.11.2013: Endlich ist es soweit.Die schwarzen Brüder Auf DVD!hab sie schon vorbestellt auf amazon.
      Faedi (geb. 1972) am 14.04.2013: Ich bin auch eine grosser Fan der Schwarzen Brüder! - Bei uns in der Schweiz werden Musicals & Theateraufführungen zu dieser Geschichte lanciert.
      Die Fernsehserie hat auf längere Sicht keine Chance mehr, ausgestrahlt zu werden. - So habe ich beim entsprechenden Verlag die Rechte für eine Kopie kaufen müssen, um die Serie anschauen zu können.

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      6 tlg. dt. schweiz. ital. Kinderserie nach dem Roman von Lisa Tetzner, Regie: Diethard Klante.

      Anfang des 19. Jh. gibt es in Norditalien einen Kindersklavenhandel. Wie viele andere wird der zwölfjährige Giorgio (Robert Bricker) von seinen bitterarmen Eltern verkauft. Er kommt vom Tessin nach Mailand, um dort als Schornsteinfeger für Meister Rossi (Dore de Rosa) und dessen Familie zu arbeiten. Dessen Frau (Monica Bleibtreu) und Sohn Anselmo (Iwan de Rosa) machen ihm das Leben schwer, nur Tochter Angeletta (Enza Ricci) mag ihn. Die Lehrlingskinder aus Giorgios Heimat haben sich zu einer Bande zusammengeschlossen: die Schwarzen Brüder. Ihr Anführer ist Alfredo (Martin Arnold).

      Die einstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. Die Serie wurde auch in zwölf halbstündigen Folgen wiederholt.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die schwarzen Brüder im Fernsehen läuft.