zurückStaffel 1, Folge 13

    • 13. Die Reise nach Wien

      Staffel 1, Folge 13

      Therese muss Koffer packen. Franzl hat sich plötzlich entschlossen, nach Wien zu fahren. Dann bringt Agnes die Nachricht, dass er auch das ganze ersparte Geld von der Bank abgeholt hat. Warum? Therese findet für all das nur eine Erklärung: Er will ein kleines Haus, das ihm dort angeboten worden war, kaufen und wieder nach Wien übersiedeln. Und warum hat Franzl in der letzten Zeit nachts gearbeitet und sich am Tag in der Stadt herumgetrieben? Herr Sieber hat Franzls schönste Uhr fotografiert, die berühmte Guillaume – zum Verkauf? Therese glaubt aber nicht an eine Reise nach Wien. Der Reisepass liegt vergessen in Berlin. Und schließlich findet sie auch noch den Bürstenabzug eines Buches, das Franz in aller Heimlichkeit geschrieben hat. Er ist auch nicht in Wien, sondern in Leipzig bei seinem Verlag. So klärt sich wieder einmal alles auf. Und von Heimweh nach Wien ist auch nicht mehr die Rede. (Text: hr-fernsehen)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Sa 02.11.2019
      09:10–09:35
      09:10–hr-Fernsehen
       Mi 04.11.2015
      06:00–06:25
      06:00–hr-Fernsehen
       Di 03.11.2015
      15:10–15:35
      15:10–hr-Fernsehen
       Sa 16.03.1991RTLplus
       Mi 10.08.1988RTLplus
       Do 10.04.1986RTLplus
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Schöngrubers im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …