Folge 11

    • Folge 11

      25 Min.
      Die Magermilchbande ist in den Nachkriegswirren des Sommers 1945 von einem bayerischen Ort zum anderen gezogen. Die Kinder wollen nach Hause, nach Berlin. Ein Lastwagen der US-Armee bringt sie ihrem Ziel ein kurzes Stück näher. Mit ihrer Freundin Sophie Scherdel erreichen sie Marktredwitz in der Oberpfalz, wo Adolfs vermögende Großtante Doda Merz in einer vom Krieg verschonten Villa lebt. Seit der Flucht aus dem NS-Kinder-Landverschickungslager kurz vor Kriegsende, können sich die Kinder endlich richtig satt essen. Die Köchin im Hause Merz bereitet ihnen,
      trotz allgemeiner Lebensmittelknappheit, ein üppiges Drei-Gänge-Menü zu. Großtante Doda hat eine traurige Nachricht für Adolf. Seine Eltern sind in den letzten Kriegstagen umgekommen. Die Großtante möchte, dass Adolf bei ihr bleibt. Adolf ist verstört. Mit Max, Peter und Bille nach Berlin zu gehen, macht nun keinen Sinn mehr. Sein Zuhause dort ist ausgelöscht. Und was wird aus Tilli, deren Eltern bei einem Tieffliegerangriff ihr Leben verloren? Adolf bittet seine Großtante, Tilli bei sich aufzunehmen. Die alte Dame zögert. (Text: KI.KA)

    Cast & Crew

    Staffel auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Mi 20.05.2015
    07:00–07:25
    07:00–
    Di 19.05.2015
    14:30–14:55
    14:30–
    So 24.04.2011
    13:05–13:30
    13:05–
    Mo 07.02.2011
    07:30–07:55
    07:30–
    Mo 17.03.2008
    06:30–06:55
    06:30–
    Mo 02.07.2007
    14:10–14:35
    14:10–
    Di 21.03.2006
    15:35–16:30
    15:35–
    Sa 07.01.2006
    14:10–14:35
    14:10–
    Fr 12.08.2005
    14:00–14:25
    14:00–
    Fr 01.07.2005
    14:10–14:35
    14:10–
    So 05.06.2005
    20:15–20:45
    20:15–
    Mo 24.01.2005
    14:45–15:10
    14:45–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Die Magermilchbande im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…