Serie in 5 Teilen, Folge 1–5

    • Folge 1

      Der zehnjährige Zenobi ist gelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Eines Tages schließt er Freundschaft mit Pipeschmatz, einem fröhlichen, trollartigen Wunderkerlchen. Piepschmatz kann den Jungen in fremde Räume und Zeiten versetzen. So erlebt Zenobi viele ungewöhnliche Abenteuer… (Text: Hörzu 31/1989, S. 42)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 06.08.1989Das Erste
    • Folge 2

      Der gelähmte Zenobi und das Wunderkerlchen Piepschmatz entdecken im Keller eine Grotte… (Text: Hörzu 32/1989, S. 36)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 13.08.1989Das Erste
    • Folge 3

      Der Einsiedler Witalis findet in einem Baum, den der Blitz gespalten hat, einen Säugling. (Text: Hörzu 33/1989, S. 36)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 20.08.1989Das Erste
    • Folge 4

      Zinobi trifft im Reich der Dunkelheit Piepschmatz wieder. Vergeblich warnt der Piepschmatz den Jungen vor seinen Weg ins Reich der Unterirdischen… (Text: Hörzu 34/1989, S. 38 + 35/1989, S. 44)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 27.08.1989Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Die Freunde des fröhlichen Teufels im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…