• Die Buchholzens Chronik einer Familie

      Deutsche Erstausstrahlung: 03.08.1974 ZDF

      7-tlg. dt. Familienserie von Karl Wittlinger nach dem Roman Die Familie Buchholz von Julius Stinde.

      Das Leben einer Berliner Tuchhändlerfamilie in den 1880er-Jahren: Karl Buchholz (Hans Caninenberg) führt den Betrieb mit seinem Schwager Fritz Köper (Harald Juhnke). Er ist mit Wilhelmine (Eva Kotthaus) verheiratet. Sie haben zwei Töchter, Betty (Giulia Follina) und Emmi (Lisi Mangold).

      Die dreiviertelstündigen Folgen liefen samstags um 19.30 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

      Die Buchholzens – Kauftipps

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Buchholzens im Fernsehen läuft.