Die 100.000,- Mark Show

    zurückStaffel 8, Folge 1–9weiter

    • Staffel 8, Folge 1 (105 Min.)

      Action ist angesagt: Ulla Kock am Brink treibt ihre Kandidatenpaare aus Wien, Duisburg und Kiel zu sportlichen Höchstleistungen. Lohn der Plackerei sind wie immer 100.000 Mark – vorausgesetzt, die richtige Tresor-Kombination wird herausgetüftelt. (Text: Hörzu 36/1995)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.09.1995 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 2 (105 Min.)

      Vier junge, durchtrainierte Paare aus Hamburg, Göttingen, Neuss und Viechtach kämpfen diesmal ums große Geld. Sportliche Bewährungsproben sind zu bestehen und harte Nüsse zu knacken, bevor sich – mit etwas Glück – der Tresor öffnet. (Text: Hörzu 41/1995)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.10.1995 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 3 (105 Min.)

      Ulla Kock am Brink hat für ihre Kandidaten wieder schweißtreibende Überraschungen parat. Von der Hindernisbahn zu Beginn der Show bis zum Finale gibt es kaum Gelegenheit, Atem zu holen. Der Lohn für die Fron ist fürstlich: 100.000 Mark. (Text: Hörzu 44/1995)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 04.11.1995 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 4 (105 Min.)

      Zeremonieller Auftakt der Show: Ulla Kock am Brink lässt den Geldkoffer im Tresor verschwinden. Nur wenn das Finalpaar die richtige Zahlenkombination herausfindet, öffnet er sich. (Text: Hörzu 46/1995)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.11.1995 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 5 (105 Min.)

      Hart ist es, ans liebe Geld zu kommen. Nach anstrengenden Spielrunden und raffinierten Schlussfragen haben die übriggebliebenen zwei die Chance, von Ulla Kock am Brink den Geldkoffer mit 100.000 Mark zu erhalten. (Text: Hörzu 1/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.01.1996 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 6 (105 Min.)

      Powerfrau Ulla Kock am Brink führt inzwischen durch zwei Samstagabend-Shows. Während bei „Glücksritter“ nur Fortuna weiterhilft, gilt für die „100.000 Mark Show“ weiterhin: Ohne Schweiß kein Preis. (Text: Hörzu 7/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.02.1996 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 7 (105 Min.)

      Nach 36 Ausgaben der Erfolgsshow gab es erstmals größere Änderungen im Spielablauf. Vom berühmt-berüchtigten Hindernisparcours ist nur das Laufband übriggeblieben. Die zweit- und drittplatzierten Paare haben bessere Gewinnchancen: Die angesammelten Punkte werden in Mark umgerechnet. Ein Autogewinn ist nicht länger nur Glückssache, auch richtige Antworten auf Quizfragen führen zum Ziel. (Text: Hörzu 12/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.03.1996 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 8 (105 Min.)

      Vier Kandidatenpaare spielen in rasantem Tempo um die Finalteilnahme und den Hauptgewinn von 100.000 Mark: Martell und Angela aus Feuchtwangen, Stella und Dirk aus Langenfeld, Michael und Katrin aus Köln, Kristina und Hatto aus Hamburg. (Text: Hörzu 19/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.05.1996 RTL
      1. Reviews/Kommentare
    • Staffel 8, Folge 9 (105 Min.)

      Ulla Kock am Brink präsentiert einen renovierten Parcours mit neuen Hindernissen und Tücken. Spannend auch: Action mit Space Bikes. Beim Finale geht’s unter Tage. (Text: Hörzu 21/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 25.05.1996 RTL
      1. Reviews/Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die 100.000,- Mark Show im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …