zurückFolge 7weiter

    • 7. Tierliebhaber

      Folge 7

      Comedian Oliver Polak und Comedy-Autor Micky Beisenherz werfen sich in dieser Folge „Das Lachen der Anderen – Comedy im Grenzbereich“ kopfüber in eine Welt aus Haaren, Federn und Vorurteilen. Sie treffen Menschen, die eine ganz besondere Beziehung zu Tieren haben: Wie Uwe, der mit über 30 Schlangen, Fröschen und Lurchen auf unter 12 Quadratmetern lebt. Oder Günni und Trude, die seit Jahrzehnten Shih Tzus züchten und mit knapp 20 der kleinen Hunde in einer echt schrägen Symbiose leben. In Köln treffen Micky und Oliver Aktivisten von PETA, die sich militant und ohne Kompromisse für die Rechte von Tieren einsetzen. Außerdem treffen der Autor und der Comedian auf Andreas, der sich in seiner Zweizimmerwohnung aufopferungsvoll um unzählige Wellensittiche kümmert – fast alle der Vögel sind krank oder haben eine Behinderung. Fliegen kann kaum einer, besondere Pflege braucht ein fedriger Patient mit Hodentumor. Am Ende dieses Roadtrips durch Nordrhein-Westfalens haarige Tierwelt tauchen Micky und Oliver mit einem Stand-up-Programm wieder auf – aber schaffen sie es, die Tierliebhaber zum Lachen zu bringen? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.05.2016 WDR
      ursprünglich für den 14.05.2016 angekündigt
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       Fr 30.03.2018
      03:25–04:10
      03:25–WDR
       Mo 11.07.2016
      04:30–05:15
      04:30–einsfestival
       Di 05.07.2016
      01:05–01:50
      01:05–einsfestival
       Mo 04.07.2016
      21:45–22:30
      21:45–einsfestival
       Fr 27.05.2016
      23:30–00:15
      23:30–WDR NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Lachen der anderen im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …