Das Boot

    zurückKommentare 11–20 von 34weiter

    • ÜPS (geb. 1982) am 26.10.2006

      Also die Kullisse in München hab ich auch schon bestaunt.
      Angeblich gibt's noch irgendwo in den USA in der Wüste(!!!) ein baugleiches U-Boot(hat irgendein Ami als Kriegsbeute mitgenommen) wie die U-96. Das ham die sich angeblich vor dem Dreh angesehn.

      Wer sich mal ein (Nachkriegs-)U-Boot anschauen (auch von innen) und nicht extra ans Meer fahren will, kann mal die U-9 im Technik-Museum Speyer(Rheinland-Pfalz - gegenüber auf der anderen Rheinseite in Baden-Württemberg liegt auf gleicher Höhe Hockenheim sollte zumindest den Formel1 Fans bekannt sein) besuchen.

      Für alle Ortsunkundigen würde ich vorschlagen zuerstmal Mannheim(aus dem Norden) oder Karlsruhe(aus dem Süden)(beide Baden-Württemberg) anzuvisieren. Von da aus sind es ca. 20-30km.
        hier antworten
      • Friedrich (geb. 1972) am 29.06.2006

        Ich hatte den Film nicht vollständig gesehen, sondern nur Teile davon, aber ich hatte einmal in den Bavaria-Filmstudios in Geiselgasteig bei München die U-Boot-Dekoration besichtigt und war auch da durchgegangen. Es ist wirklich sehr eng und man sagte uns auch bei der Führung über das Filmgelände, dass die Drehs in dieser Dekoration für die Schauspieler wirklich sehr anstrengend und stressig waren. Ich hatte allerdings auch einmal ein altes U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg in Laboe bei Kiel besichtigt und festgestellt, dass es nicht viel anders aussieht als die Filmdekoration und ja nun auch der Zeit stammt, wo die Geschichte „Das Boot“ spielt.
        Im dänischen Nakskov kann man ein altes sowjetisches U-Boot besichtigen, das mich auch sehr stark an den Film erinnerte. Um einem zu vermitteln, wie es in so einem U-Boot zugeht, hat man auch einige Geräusche, die man normalerweise auf einem U-Boot hört, per Tonband eingespielt und einiges davon erinnerte mich auch an den Film, vor allem an das, was man auch in der Titelmusik an Geräuschen hört. Überhaupt finde ich die Titelmusik besonders gut. Sie vermittelt einem Dramatik, Action und Spannung.
          hier antworten
        • markusr_ (geb. 1972) am 30.04.2006

          Hallo Fruchtzwerg,

          Deine Antwort ist simpel darn hatte ich auch schon gedacht.
          Da ist aber ein Aber.
          Ich habe die TV version vom ARD der 1 Teil geht 105min der zweite auch und der dritte geht 98min nun habe ich hier eine version von 308min..
          Nun bei der TV-Serie in 6 Teilen geht eine Folge 52 min da komme ich dann auf 312 min.
          Also fehlen nach meiner meinung nach ca 30 min. auf der DVD.
          Achso den 6 Teiler hab ich auch hier und bin gerade dabei diesen mir auf DVD zu brennen. Da ich der Meinung bin das ebend auf der DVD szene fehlen.
            hier antworten
          • Duke (geb. 1974) am 16.04.2006

            "J´Attendrai" wird auch zur aktuellen Renault-Werbung gespielt (Die mit dem Baguette-Crashtest). Ich dachte mich tritt ein Pferd, als ich das gehört habe.
              hier antworten
            • Tom (geb. 1961) am 12.04.2006

              so, j ´attendrait wurde gesungen von Rina Ketty. Dieses Lied lässt der "Alte" auch auflegen im Film. Das Lied kann man sich anhören unter
              www.chanson.udenap.org/50_chansons_05.htm
              und man hat das Gefühl. man sitzt dann beim anhören mit an Bord.
              "....vorne oben zehn,...hinten oben zehn....
              ".....Mensch, das ist ja Thomsen, .....
                hier antworten
              • Fruchtzwerg am 24.03.2006

                Das stimmt so nicht ganz! Auf der 282 Minuten DVD sind alle Szenen der 351min. VHS Fassung enthalten. Mit 3 Teilen wird hier die VHS Fassung gemeint, da diese zwar 6 Teile enthält ("Operation Atlantik", "Auf Suchkurs", "Der erste Angriff", "Himmelfahrskommando", "Auf Grund" und "In der Heimat"), jedoch auf 3 VHS Kassetten verteilt sind.

                Bei der VHS Version wurde lediglich noch die Dokumentation "The Making Of - Das Boot" zur gesamten Laufzeit hinzugerechnet und so kam es zu den 351 Minuten Spielzeit. Bei der DVD Version wird nur die reine Spielfilmlänge von 282 Minuten angegeben.
                  hier antworten
                • Markusr_ (geb. 1972) am 19.03.2006

                  Also das verstehe ich nicht so ganz, hier wird was von 3 Teilen erzählt.
                  Ja, es gibt eine Fassung in 3 Teilen, diese ist 282min, aber die richtige Fassung ist in 6Teilen und hat 351min.
                  Die 6 Teile gibt es leider auch nur auf VHS.
                  Schade das zuwenige bestimmte DVD`s boykottiert werden, aber das ist ja ebend auch ansichtssache.

                  Ansonsten eine genialer Film.
                    hier antworten
                  • rainer reiber (geb. 1966) am 06.03.2006

                    J´attendrai .....
                    Da ich auch ein Fan von den Film und insbesondere auch von der Filmmusik bin, war ich ebenso, wie Klaus Kriegel auf der Suche nach "J´attendrai" und ich war erfolgreich. Die original Schellack habe ich in ein paar Tagen und das Lied schon als MP3 auf meinem Handy. ....... Grüße Rainer
                      hier antworten
                    • T.Turtle (geb. 1974) am 21.01.2006

                      An Klaus Kriegel:

                      Den Titel den du suchst heißt: J'attendrai oder meinst du vielleicht den Tipperary-Song. Zum Tipperary-Song sei gesagt,den kann man sich auf www.ingeb.org anhören.

                      Zu J'attendrai sei gesagt, es ist verdammt schwer dieses Lied zu bekommen, weil es zu alt ist.

                      Aber trotzdem der Film war Kult und ist heute immer noch Kult. Egal in welcher Version auch immer. Sei es die Fernsehfassung, Director's Cut oder sogar die erste Kinofassung.
                        hier antworten
                      • Hartjones (geb. 1986) am 20.12.2005

                        Geiler Film.
                        Ich war selber im originalen "Boot" in dewm gedreht wurde, und ich muss sagen Respekt an die Schauspieler und das Kamerateam, in solch einer Enge eine so gute Bewegungsqualität an den Tag zu bringen.
                          hier antworten

                        Erinnerungs-Service per E-Mail

                        Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Boot im Fernsehen läuft.

                        Das Boot auf DVD

                        Blu-ray-News: Das Boot - Komplett-Edition (Die Serie + Der Film (Director's Cut) + Original Soundtrack + Hörbuch) [Blu-ray] erscheint am 30.11.2018 hier bestellen