Battlestar Galactica

    zurückStaffel 2, Folge 1–20weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die verlorene Flotte (Staffel 2, Folge 1) – © RTL II

      Nachdem Commander Adama kaltgestellt wurde, bedroht eine Cylonen-Flotte die Galactica. Um den künstlichen Verfolgern zu entkommen, wagen sie erneut einen Überlichtsprung und finden sich plötzlich in einem leeren Teil des Alls wieder, ohne den Rest der Flotte. Ein waghalsiger Plan soll die Galactica zurück zur Flotte führen, doch nur Adama kann ihn ausführen. Wird es ihm gelingen? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.01.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 28.11.2007 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 15.07.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 2 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Im Tal der Finsternis (Staffel 2, Folge 2) – © RTL II

      Die Cylonen haben es geschafft: Sie sind in die Galactica eingedrungen. Leichen und Blut säumen ihren Weg durch das Schiff. Ihr Ziel: die Druckshots an Bord zu öffnen, um die komplette Crew ins All zu befördern. Wird ihnen diese tödliche Mission gelingen? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.01.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 05.12.2007 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 22.07.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 3 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Gesetze des Krieges (Staffel 2, Folge 3) – © RTL II

      Präsidentin Roslin sitzt noch immer im Gefängnis. Langsam fängt sie an durchzudrehen. Derweilen ist Tigh völlig überfordert mit der Situation und der neu gewonnenen Verantwortung. Jetzt verlangt der Rat der Zwölf auch noch eine Rechtfertigung von ihm für die Gefangennahme der Präsidentin. Seine letzte Rettung ist immer häufiger der Griff zur Flasche. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.01.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 12.12.2007 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 29.07.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 4 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Leben und Sterben (Staffel 2, Folge 4) – © RTL II

      Lee versucht heimlich, die inhaftierte Präsidentin Roslin zu befreien. Er will mit ihr eine demokratische Opposition zu Tigh bilden, dessen miserable Führungsqualitäten inzwischen dafür gesorgt haben, dass die Galactica von sämtlichen Versorgungsschiffen boykottiert wird. Als Tigh von Lees Rettungsplänen erfährt, gibt er den Befehl zum Abschuss der Fliehenden.

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.01.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 19.12.2007 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 05.08.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 5 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Farm (Staffel 2, Folge 5) – © RTL II

      Commander Adama hat nach seiner Genesung wieder das Kommando über die Galactica übernommen. Schwierige Aufgaben erwarten ihn: Er muss seinen Sohn Lee und Präsdentin Roslin aufspüren, die sich irgendwo auf einem Schiff der Flotte versteckt halten. Die beiden Flüchtinge sehen derweil nur eine Möglichkeit, um sich gegen Roslins Absetzung und die Auflösung des Zwölferrats zur Wehr zu setzen: Sie wollen in einem öffentlichen Aufruf die Bevölkerung um Unterstützung bitten. Weil Lee sich während der Funkübertragung nicht dazu durchringen kann, seinen Vater zu verurteilen, entschließt sich Roslin, ihre Trumpfkarte auszuspielen. Sie erklärt sich zur Stimme der Prophetin Pythia, die als Einzige den Weg zur Erde weisen kann. Währenddessen wird Kara auf Caprica bei einem Zylonen-Angriff verwundet und verliert das Bewusstsein. Als sie erwacht, befindet sie sich in einem Krankenhaus unter der Obhut des Arztes Simon, der sich aufopferungsvoll um sie kümmert. Doch Kara kommt bald der Verdacht, dass mit Simon irgendetwas nicht stimmt – und dass das Krankenhaus ganz anderen Zwecken dient als der Heilung … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.01.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 02.01.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 12.08.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 6 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Heimat – Teil 1 (Staffel 2, Folge 6) – © RTL II

      Präsident Roslins zerbrechliche Koalition wird auf die Probe gestellt: Mehr als ein Drittel der Flotte ist von der Galactica getrennt und zwischen den Rebellen entstehen immer stärkere Spannungen. Schließlich kehren auch noch Kara und Helo mit Cylonen-Spion Sharon von Caprica zurück. Commander Adama ringt inzwischen immer noch mit dem Verrat seines Sohnes Lee. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.02.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 09.01.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 19.08.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 7 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Heimat – Teil 2 (Staffel 2, Folge 7) – © RTL II

      Bei einem Feuergefecht mit den Cylonen verliert Präsident Roslin ihren spirituellen Berater Elosha. Gemeinsam mit ihren Verbündeten kämpft sie sich trotzdem weiter durch das schwierige Gelände von Kobol auf der Suche nach dem Grab von Athena. An Bord der Galactica stellt Commander Adama währenddessen ein Team zur Rettung von Präsident Roslin auf. Ist das der Beginn einer friedlichen Wiedervereinigung? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.02.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 16.01.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 26.08.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 8 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Reporterin (Staffel 2, Folge 8) – © RTL II

      Nach der Wiedervereinigung der Flotte brechen alte Konflikte wieder auf: Im Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik steht das Militär und insbesondere Colonel Tigh, der das Massaker auf der „Gideon“ zu verantworten hat. Bei dem Vorfall waren vier Menschen getötet und zahllose weitere verletzt worden, als eine Gruppe Marines das Feuer auf Demonstranten eröffnete. Um die aufgeheizte Stimmung abzukühlen, setzen Präsidentin Roslin und Commander Adama auf Öffentlichkeitsarbeit: Die Reporterin D’Anna Biers erhält unbeschränkten Zugang zu allen Bereichen der Galactica. Ihre Reportage soll zeigen, dass das verhasste Militär aus „Menschen wie du und ich“ besteht – die alles in ihrer Macht stehende dafür tun, den Rest der Flotte vor den Zylonen zu schützen. Ihren Kameramann im Schlepptau macht sich D’Anna auf einen Streifzug durch die Galactica, interviewt Offiziere und Crewmitglieder und stößt ganz nebenbei auf den einen oder anderen Skandal: Sie entdeckt die schwangere Zylonin Sharon, die in der Haft beinahe eine Fehlgeburt erleidet, spricht mit Gaius Baltar, der D’Anna für seine politischen Ambitionen einzuspannen versucht, und ist dabei, als Louanne „Kat“ Katraine mit ihrer Viper eine Bruchlandung macht. Dass Kat eine hohe Dosis Aufputschmitteln geschluckt hatte, lässt sich vor D’Anna nicht lange verheimlichen. Jetzt steht die Reporterin vor der Wahl: Soll sie der öffentlichen Kritik am Militär mit einem reißerischen Bericht über Kat neue Munition liefern – oder den Vorfall unter den Teppich kehren, um nicht noch mehr Unruhe zu schüren? Als plötzlich zwei zylonische Basissterne in der Nähe der Flotte auftauchen, trifft D’Anna eine schwerwiegende Entscheidung. Währenddessen sehen sich Colonel Tigh und seine Frau unvermittelt einem Attentäter gegenüber, der sich für das Gideon-Massaker rächen will … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 20.02.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 23.01.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 09.09.2005 Syfy U.S.
      Mit Gaststar Lucy Lawless als Fernsehreporter D'Anna Biers.
    • Staffel 2, Folge 9 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Hoffnung lebt (Staffel 2, Folge 9) – © RTL II

      Sharon informiert Commander Adama, dass der Bordcomputer mit einem Cylon-Virus infiziert ist, der die zentralen Systeme des Schiffs manipuliert und nach Schwachstellen absucht. Der Virus bereitet offensichtlich einen Großangriff der Cylonen vor. Die Uhr tickt, aber Commander Adama muss sich zusammenreißen und entscheiden: Kann er Sharon vertrauen? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.02.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 30.01.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 16.09.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 10 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Pegasus (Staffel 2, Folge 10) – © RTL II

      Wie aus dem Nichts taucht der verschollen geglaubte Kampfstern Pegasus auf, der durch einen Zufall die nukleare Katastrophe überlebt hat. An Bord ist auch der Verhörspezialist Captain Cole ‚Stinger‘ Thorne (John Pyper-Ferguson). Als er versucht, Zylonen-Spionin Sharon (Grace Park) durch Folter zum Reden zu bringen, kommt es zum Handgemenge mit Helo (Tahmoh Penikett ) und Tyrol (Aaron Douglas), bei dem Thorne getötet wird. Admiral Caine (Michelle Forbes) von der Pegasus veranstaltet ein Standgericht. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.03.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 06.02.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 23.09.2005 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 11 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Auferstehung, Teil 1 (Staffel 2, Folge 11) – © RTL II

      Lieutenant Kara ‚Starbuck‘ Thrace (Katee Sackhoff) verhindert ein tödliches Kräftemessen zwischen den Kampfsternen Galactica und Pegasus, als sie mit atemberaubenden Fotos des Auferstehungsschiffes der Zylonen zurückkehrt. Für die gemeinsame Zerstörung des Zylonen-Schiffes stellen Commander Adama (Edward James Olmos) und Admiral Cain (Michelle Forbes) ihre persönlichen und beruflichen Konflikte vorerst zurück. Doch Admiral Cain war schon einmal bereit, für das Überleben ihres Kampfsterns über Leichen zu gehen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.07.2006 Premiere Film
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 13.02.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 06.01.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 12 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Auferstehung, Teil 2 (Staffel 2, Folge 12) – © RTL II

      Die Kampfsterne Galactica und Pegasus greifen gemeinsam das Auferstehungsschiff der Cylonen an. Diese Schlacht wird den Charakter des Krieges für immer verändern: Beide Crews stehen vor der Entscheidung, wie weit sie gehen wollen, um zu überleben. Der Kampf entwickelt sich zum Kräftemessen zwischen Admiral Cain und Commander Adama. Ist Lieutenant Thrace bereit, Commander Adamas schrecklichen Befehl auszuführen? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.08.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 20.02.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 13.01.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 13 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Sabotage (Staffel 2, Folge 13) – © RTL II

      Präsident Roslin kämpft auf der Krankenstation mit dem Tod, als ein Bluttest des ungeborenen Babys von Cylonen-Spion Sharon unerklärliche Ergebnisse bringt. Roslin befiehlt eine Abtreibung. Aber ihr designierter Nachfolger Dr. Baltar protestiert: Wäre eine Kreuzung zwischen Cylon und Mensch nicht eine ideale Fallstudie? Und wer sagt, dass die rätselhaften Eigenschaften des Fötus nicht ein enormes Potenzial haben? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.08.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 27.02.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 20.01.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 14 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Schwarzmarkt (Staffel 2, Folge 14) – © RTL II

      Der Versuch, den blühenden Schwarzmarkthandel innerhalb der Flotte unter Kontrolle zu bringen, führt zu Gewalt, Skandalen und einer Tragödie: Als Lieutenant Lee Adama versucht, den brutalen Mord am kommandierenden Offizier der Pegasus Jack Fisk aufzuklären, stößt er auf eine Verbrecherbande und begegnet einem alten Freund. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.08.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 05.03.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 27.01.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 15 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Der beste Jäger der Zylonen (Staffel 2, Folge 15) – © RTL II

      Seit einem Monat ist das Förderschiff Mahajual damit beschäftigt, die Erzvorkommen auf einem Asteroiden abzubauen. Während der Rest der Flotte vorausgeflogen ist und von der Pegasus geschützt wird, schirmt die Galactica die Mahajual vor zylonischen Angriffen ab. Die Viper-Piloten bekommen es in ihren Missionen immer wieder mit einem besonders gefährlichen zylonischen Raider zu tun, der schon mehrere von ihnen auf dem Gewissen hat. Der wegen der tiefen Kerben in seiner Außenhülle „Scar“ genannte Jäger ist nach zahllosen Auferstehungen zu einem gerissenen Flieger-As geworden. Immer wieder lauert er seinen menschlichen Gegnern im Asteroidenfeld auf und überrumpelt sie dank seines überlegenen fliegerischen Könnens. Zwischen Kara „Starbuck“ Thrace und der ehrgeizigen Nachwuchs-Pilotin Louanne „Kat“ Katraine kommt es zu einem erbitterten Wettstreit: Beide setzen alles daran, Scar als erste abzuschießen. Doch dem Zylonen-Jäger gelingt es, die Pilotinnen in ein tödliches Katz- und Mausspiel im Asteroidenfeld zu verwickeln … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.08.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 12.03.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 03.02.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 16 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Das Opfer (Staffel 2, Folge 16) – © RTL II

      Die Paranoia in der Flotte erreicht einen neuen Höhepunkt, als bekannt wird, dass die Zylonin Sharon am Leben gelassen wurde, weil sie wertvolle Geheimdienstinformationen liefern kann. Die verbitterte Sesha Abinell, deren Ehemann kurz zuvor bei einem Zylonenangriff ums Leben gekommen ist, beschließt daraufhin, das Gesetz in die eigene Hand zu nehmen. Zusammen mit drei Komplizen begibt sich Sesha in eine Bar an Bord des Luxusliners „Cloud Nine“ und nimmt die Gäste als Geiseln – darunter auch Ellen Tigh, Lee Adama, Anastasia Dualla und Billy Kekeiya. Seshas Forderung ist ebenso klar wie kompromisslos: Wenn ihr Sharon nicht ausgehändigt wird, müssen die Geiseln sterben. Lee gelingt es zunächst, sich der Entdeckung durch die Geiselnehmer zu entziehen. Doch beim Versuch, die Terroristen mit einem Sabotageakt auszuschalten, wird Lee entdeckt und überwältigt. Mit dem Sohn von Admiral Adama hat Sesha Abinell jetzt ein noch besseres Druckmittel in der Hand … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.08.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 19.03.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 10.02.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 17 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Mensch und Maschine (Staffel 2, Folge 17) – © RTL II

      Die Flotte durchquert ein Doppelsternsystem, dessen intensive Strahlung die Sensoren stört. Während einer Trainingsmission fangen zwei Raptor-Piloten ein verzerrtes Notsignal auf und leiten ihn zur Pegasus weiter. Noch bevor der neue Befehlshaber der Pegasus, Commander Barry Garner, das Signal überprüfen lassen kann, machen die Raumjäger einen Überlicht-Sprung und verschwinden spurlos. Lee Adama, der als erster Offizier auf der Pegasus dient, warnt Garner: Er hält das vermeintliche Notsignal für eine Falle der Zylonen. Doch Garner will davon nichts hören und ordnet an, mit der Pegasus den beiden Jägern zu folgen. Unterdessen gerät Präsidentin Roslin in eine brenzlige innenpolitische Lage. Nachdem bekannt wird, dass Doktor Cottle seit Monaten heimlich Abtreibungen durchführt, reagieren die strenggläubigen Gemenesen mit einem Ultimatum: Sie wollen Roslins Politik im Zwölferrat nicht mehr stützen, falls die Präsidentin Abtreibungen nicht ganz verbietet. Für Vizepräsident Baltar ist diese Auseinandersetzung ein gefundenes Fressen. Er nutzt die Krise aus, um seine eigene Kandidatur für das Präsidentenamt zu verkünden … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.09.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 26.03.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 17.02.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 18 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Download (Staffel 2, Folge 18) – © RTL II

      Ein Rückblick zeigt, wie Nummer 6, nachdem Baltars Haus von einer Atombombe zerstört wurde, bei den Zylonen auf dem besetzten Caprica „wiedergeboren“ wurde. Dort wird sie wegen ihrer tragenden Rolle bei der fast vollständigen Vernichtung der Menschheit als „Held von Cylon“ begrüßt. Ähnlich wie sie sonst immer Baltar erschienen ist, sucht er sie nun in Visionen heim, um sie zu warnen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.09.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 02.04.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 24.02.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 19 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Das neue Caprica, Teil 1 (Staffel 2, Folge 19) – © RTL II

      Kara Thrace bereitet die Raptor-Crews und Marines auf einen gefährlichen Einsatz vor: Teams von Freiwilligen sollen nach Caprica fliegen, um die letzten Überlebenden des Zylonen-Angriffs zu retten. Währenddessen bereiten sich die Präsidentschafts-Bewerber Roslin und Baltar auf ihre erste öffentliche Debatte vor. Baltar befürchtet, dass er gegen seine erfahrene Kontrahentin kaum eine Chance hat – und auch Nummer Sechs’ religiös gefärbte Beschwichtigungen tragen nicht dazu bei, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Und tatsächlich: Nach der einseitig zu Roslins Gunsten verlaufenden Debatte stürzen Baltars Umfragewerte in den Keller. Nur noch ein Wunder, so scheint es, kann Baltars Kandidatur retten. Da erreichen überraschende Neuigkeiten die Flotte: Durch einen Navigationsfehler ist ein Raptor der Rettungsmission nicht nach Caprica gesprungen, sondern in ein unbekanntes Sonnensystem und hat dort einen bewohnbaren Planeten entdeckt. Wie sich herausstellt, ist der neu entdeckte Planet durch einen Gasnebel vor der Entdeckung durch die Zylonen gut geschützt. Diese Erkenntnis liefert Baltar neue Munition für seinen Wahlkampf: Er tritt vehement dafür ein, den Planeten zu besiedeln und gewinnt damit große Sympathien in der Bevölkerung … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.09.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 09.04.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 03.03.2006 Syfy U.S.
    • Staffel 2, Folge 20 (42 Min.)
      Bild: RTL II
      Das neue Caprica (2) (Staffel 2, Folge 20) – © RTL II

      Starbucks Rettungsteam ist es auf Caprica gelungen, zu Anders und seinem Rebellentrupp vorzustoßen. Dabei werden die Soldaten jedoch von Zylonen eingekreist und müssen sich in einer Ruine im Wald verschanzen. Am nächsten Morgen stellen sie verblüfft fest, dass die Zylonen verschwunden sind. Der Priester Cavil preist das Geschehen als Wunder – doch nach der Rückkehr auf die Galactica wird schnell klar, was wirklich dahinter steckt: Cavil wird von Chief Tyrol als Zylone entlarvt und enthüllt daraufhin, dass er eine Botschaft für die Flüchtlinge hat: Die Kriegsheldinnen Caprica Sechs und Sharon haben die zylonische Führungsriege überzeugt, dass der Angriff auf die Menschheit ein schwerer Fehler war. Die Zylonen, erklärt Cavil, würden die Verfolgung der Flotte mit sofortiger Wirkung einstellen. Währenddessen versucht Laura Roslin ihrem Kontrahenten Baltar ein Zugeständnis abzuringen: Wer auch immer die Präsidentschaftswahl gewinnt, soll dafür sorgen, dass Neu Caprica nicht vorschnell besiedelt wird. Als Baltar empört ablehnt, konfrontiert Roslin ihn mit ihren Beobachtungen auf Caprica: Damals hatte sie Baltar zusammen mit Nummer Sechs gesehen. Doch Baltar lässt sich auch von diesem kaum verhüllten Vorwurf, mit den Zylonen kollaboriert zu haben, nicht aus der Ruhe bringen. Roslin und Adama beschließen daraufhin, Baltars Wahl mit gefälschten Stimmkarten zu verhindern … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.09.2006 Premiere Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 16.04.2008 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 10.03.2006 Syfy U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Battlestar Galactica im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray