zurückStaffel 4, Folge 3weiter

    • 12. Liberace (Autopsy: The Last Hours Of Liberace)

      Staffel 4, Folge 3 (41 Min.)

      Liberace war einer der charismatischsten Künstler seiner Generation. Nach seinem kometenhaften Aufstieg in den 50er Jahren wurde er zu einem der bestverdienenden Entertainer der Welt. Seine pompösen Shows und seine schrillen Kostüme machten ihn zum internationalen Star. Am 4. Februar 1987 wird Liberace in seinem Haus in Palm Springs für tot erklärt. Das Ableben des Weltstars wirft einige Fragen auf. Es gibt zwei unterschiedliche, völlig widersprüchliche Meinungen über die Todesursache. Sein behandelnder Arzt ging von einem Herzstillstand aufgrund einer Herzschwäche aus. Laut Autopsie-Report starb er jedoch an Lungenversagen. Warum diese zwei Meinungen? Und woran starb Liberace tatsächlich? (Text: RTLII)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.02.2018 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       Mi 08.01.2020
      04:05–05:20
      04:05–RTL Zwei
       Mi 08.01.2020
      00:15–01:05
      00:15–RTL Zwei
       Mi 31.07.2019
      00:15–01:05
      00:15–RTL II
       Do 09.05.2019
      02:35–03:15
      02:35–RTL II
       Mi 28.11.2018
      01:10–01:55
      01:10–RTL II
       Mi 21.02.2018
      23:15–00:15
      23:15–RTL II NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von …  im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …