37 Grad

    zurückFolge 605weiter

    • Abenteuer Großfamilie (2) – Alleine mit neun Kindern

      Folge 605

      Wie schafft sie das nur? Neun Kinder und allein erziehend, ist das überhaupt zu bewältigen? Die Verantwortung für Jesse (3), Lasse (4), Luna (7), Gina (8), Angelo (9), John (11), Phil (13), Aylissa (14) und Phillis (17) schafft Anne K. sogar noch besser als vorher, als ihr Mann Jürgen noch bei der Familie lebte. Die beiden haben sich vor sechs Wochen getrennt. Mutter Anne „schmeißt jetzt allein den Laden“. Die Trennungsgründe: Vielleicht Annes Sterilisation und ihr Bedürfnis nach Veränderung. Als für die 40-Jährige nach dem letzten Kind klar war, dass es kein weiteres Kind mehr geben würde, auch aus gesundheitlichen Gründen, wollte Anne endlich mal wieder etwas für sich tun. Die einst stark übergewichtige Mutter stellte ihre Ernährung komplett um, nahm in einem Jahr 57 Kilo ab, verpasste sich ein neues Outfit, eine moderne Frisur, eine trendige Brille und fühlt sich heute besser denn je. „Ich sitze nicht mehr nur rum, sondern kann auch aktiv sein, Fahrrad fahren und Fußball mit den Kindern spielen. Und wieder Menschen begegnen, die mich auch angucken. Damit ist mein Mann wohl nicht zurechtgekommen.“ Dabei war die Welt des Paares vor zwei Jahren noch „in Ordnung“, „37º“ hatte Anne und Jürgen in den Urlaub begleitet. Nach langem Sparen gönnte sich die Familie aus Salzgitter eine Reise nach Bayern auf einen Bauernhof. Ihr einziger Lebensinhalt, auch hier, die Kinder rund um die Uhr, aber: „Es war der schönste Urlaub in unserem Leben“, darin waren sich alle einig. Doch heute, knapp zwei Jahre später, ist alles anders! Anne bewältigt das Management der Großfamilie nun allein. Alles eine Frage von guter Organisation und wenig Schlaf, im Schnitt vier Stunden. Noch immer sind ihre Kinder das Allerwichtigste, aber Anne hat auch gelernt, an sich zu denken. Wenn sie sieben Kinder in die Schule verabschiedet und „nur“ mit den zwei Kleinen zu Hause bleibt, kehrt ein bisschen Ruhe ein. Mittags ist dann wieder die Hölle los, dann müsste sich Anne manchmal zerteilen, um allen Kindern gerecht zu werden. Erst abends, wenn die Kinder endlich im Bett sind, hat Anne Zeit für sich und noch Kraft für den Stepper – Fitness beim Fernsehen! Jürgen lebt nun zehn Minuten entfernt in einer eineinhalb Zimmerwohnung. „Anne hat eine wahnsinnige Veränderung durchgemacht, und ich habe damals schon gesagt: ich habe Angst, dass ich damit nicht mehr Schritt halten kann.“ Jürgen hat zwar eine neue Freundin, seine Kinder vermisst er trotzdem. Er muss lernen, die ungewohnte Stille zu ertragen. Die Besuchszeiten von Jürgen werden die Anwälte regeln. 349,22 Euro soll Jürgen vorerst monatlich für die neun Kinder bezahlen, für Anne bleibt im Monat 1000 Euro zum Leben. „37º“ zeigt das neue „normale“ Leben von Anne K. als allein erziehende Mutter. Die erste Reportage begleitete die Familie im Urlaub auf dem Bauernhof. Nun ist wieder Ferienzeit, und Anne muss zum ersten Mal die anstrengendste Zeit des Jahres allein bestreiten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.06.2008 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Do 17.12.2009
      11:05–11:35
      11:05–ZDFneo
       Do 17.12.2009
      06:00–06:30
      06:00–ZDFneo
       Mi 16.12.2009
      19:00–19:30
      19:00–ZDFneo
       Fr 15.08.2008
      05:00–05:30
      05:00–ZDF
       Sa 02.08.2008
      00:30–01:00
      00:30–ZDFinfokanal
       Fr 01.08.2008
      21:00–21:30
      21:00–ZDFinfokanal
       Do 12.06.2008
      18:00–18:30
      18:00–3sat
       Mi 04.06.2008
      19:30–20:00
      19:30–ZDFdokukanal
       Mi 04.06.2008
      01:35–02:05
      01:35–ZDF
       Di 03.06.2008
      22:15–22:45
      22:15–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 37 Grad im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …