Folge 79

    • 1978 – Das Retortenbaby

      Folge 79
      25. Juli 1978, 23:30 Uhr, OP-Saal der Geburtsklinik Oldham bei Manchester: Patrick Steptoe greift zum Skalpell. Angespannt öffnet der Frauenarzt mit einem 20 Zentimeter langen Kaiserschnitt den Bauch der schwangeren Lesley Brown. 23:47 Uhr: Er hält ein 2.600 Gramm schweres Mädchen in den Händen. Louise – das erste außerhalb des Mutterleibes gezeugte Baby. Ein Eileiterverschluss hatte bei Lesley Brown eine natürliche Schwangerschaft unmöglich gemacht.
      „Ich habe
      nicht Gott gespielt“, so Steptoe, „sondern nur der Natur nachgeholfen.“ Heute ist aus dem vielbestaunten Baby eine selbstbewusste junge Frau geworden. Die 21-jährige Louise Brown ist überzeugt: „Ich bin kein Monster, sondern ganz normal im Bauch meiner Mutter aufgewachsen.“ Seit 1978 haben mehr als 300.000 Retortenbabys das Licht der Welt erblickt: Allein in Deutschland werden jährlich 5.000 Babys durch künstliche Befruchtung gezeugt – Tendenz steigend. (Text: Phoenix)

    Sendetermine

    Fr 14.07.2006
    14:45–15:00
    14:45–
    Fr 14.07.2006
    00:45–01:00
    00:45–
    Do 13.07.2006
    19:00–19:15
    19:00–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn 100 Jahre – Der Countdown online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…