zurückFolge 6weiter

    • 6. Terror im Paradies

      Folge 6

      Als Barracuda-Kapitän Jan Fehrmann und Eva Stein eine verlassene Segelyacht inspizieren, entgehen sie nur knapp einem Terroranschlag. Denn die Yacht ist eine schwimmende Bombe. Schon bald stellt sich heraus, dass der Ganove Alexander Lesniak seinen alten Bekannten Jan Fehrmann zu einem ungewöhnlichen Duell herausfordert. Ein tödliches Spiel, bei dem es auf Geschicklichkeit und Intelligenz ankommt. Der Einsatz: Menschenleben und Rohdiamanten im Wert von fünfzig Millionen Dollar. Um genau diese Summe erpresst Lesniak die Inselregierung von Mallorca. Dabei schreckt er auch nicht davor zurück, ein Ausflugsschiff mit einer Bombe zu versehen. Weil Polizeichef Crespo sich weigert, das geforderte Lösegeld zu übergeben, lässt Lesniak die Bombe hochgehen. Die Explosion kostet mehreren Menschen das Leben. Jan ahnt, dass es bei dieser Geschichte auch um Rache geht: Fehrmann brachte Lesniak einst für fünfzehn Jahre hinter Gitter. Der skrupellose Verbrecher treibt sein Spiel nun so weit, dass Jan sich wohl oder übel mit einem anderen Ganoven einlassen muss, um den Frieden auf Mallorca zu wahren: Mit Gabriel de Moya, dem ungekrönten Paten der Insel. Als Jan durch eine weitere Intrige Lesniaks von der Polizei verdächtigt wird, mit dem Gangster unter einer Decke zu stecken, ist es Gabriel de Moya, der sich als Retter in der Not entpuppt … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 06.03.2002 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Mi 06.03.2002
      20:15–22:10
      20:15–RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn S.O.S. Barracuda im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …