zurückFolge 4weiter

    • 4. SOKO Stuttgart: Die Falle

      Folge 4

      Als Heike Lammers von ihrer Nachtschicht nach Hause kommt, findet sie ihren Ehemann Uwe erschossen im Wohnzimmer. Dass es sich bei dem Toten um einen ehemaligen Polizisten und einen Freund von Kriminaldirektor Kaiser handelt, gibt dem Fall eine besondere Note. Noch am Tatort stellt die SOKO Stuttgart fest, dass die erwachsene Tochter Alicia, die gerade zu Besuch bei den Eltern war, spurlos verschwunden ist. Schnell ist klar, dass es sich um eine Entführung handeln muss. Offenbar hat Uwe Lammers vor seinem Tod noch versucht, sich zu wehren, denn Blutspuren im Haus beweisen, dass er einem der Entführer eine Verletzung zugefügt haben muss. Doch wer steckt hinter der Verschleppung? Und was ist das Motiv? Licht ins Dunkel bringt die Aussage der Frau des Opfers: Der Verlobte ihrer Tochter sei Paul Korte, ein Anwalt, der eine wichtige Rolle in dem Mordprozess spielt, der bereits am nächsten Tag in Leipzig beginnen wird. Angeklagt ist Alex Krüger, Präsident des Motorradclubs (MC) Bullsharks, dem Anstiftung zum Mord vorgeworfen wird. Nach Rücksprache mit den SOKOs in Wismar und Köln bestätigt sich die Hypothese, dass die Bullsharks die entführte Alicia als Druckmittel einsetzen wollen, um Paul Korte daran zu hindern, sein Wissen gegen den angeklagten Rockerfürsten zu verwenden. Paul Korte ist unterdessen bei seinem Vater Frank Wellinger, dem Chef der Münchner Bullsharks. Vater und Sohn sind seit Jahren verfeindet. Natürlich vermutet der Anwalt, dass sein Vater in die Entführung von Alicia verwickelt ist. Doch Wellinger streitet alles ab und warnt seinen Sohn, nicht mit der Polizei zusammenzuarbeiten, weil es bei den Ermittlungsbehörden direkte Verbindungen zu den Rockern gäbe. Kann Paul Korte seinem Vater glauben? Bevor Paul über eine Zusammenarbeit mit der SOKO Stuttgart nachdenken kann, erhält er von den Rockern die Information, wo er seine Freundin treffen kann. Aus Angst, Alicias Leben zu gefährden, macht er sich auf eigene Faust auf den Weg. Kann das Team um Martina Seiffert eine blutige Schießerei verhindern? Können sie den Mord an Uwe Lammers aufklären? Und wie geht die Geschichte um den Rockerpräsidenten Alex Krüger weiter? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.10.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Channels deAbo
      Google Play deKaufen ab 1,99 €

      Sendetermine

       Di 04.10.2016
      04:30–05:15
      04:30–ZDFneo
       So 04.10.2015
      02:55–03:40
      02:55–ZDFneo
       Fr 02.10.2015
      02:55–03:40
      02:55–ZDF
       Do 01.10.2015
      18:05–19:00
      18:05–ZDF
       Sa 05.10.2013
      22:25–23:10
      22:25–ZDFneo
       Fr 04.10.2013
      04:45–05:30
      04:45–ZDF
       Do 03.10.2013
      18:15–19:00
      18:15–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO – Der Prozess im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …