neue Folgen

    kabel einsMo 20.08.Gekauft, gekocht, gewonnen – Bild: kabel eins/Perez PradaGekauft, gekocht, gewonnen (D 2017–)In „Gekauft, gekocht, gewonnen“ betätigen sich die beiden Moderatoren Frank Rosin oder Christian Lohse sowie ein „normaler“ Profi-Koch in jeder Episode als freundliche Stalker und beobachten ahnungslose Kunden beim Einkauf. Jeder sucht sich dann einen der Supermarkt-Kunden aus, begleitet diesen nach hause, bereitet aus dem Inhalt des Einkaufswagens ein Menü zu. Anschließend geht es für beide Kandidaten zurück in den Supermarkt, wo die Verkaufs-Crew entscheiden muss, wer bessere Arbeit geleistet hat.KiKAMo 20.08.krass nass! Die Tigerenten-Club-Sommerspiele – Bild: SWRkrass nass! Die Tigerenten-Club-Sommerspiele (D 2016–)12 Kinder spielen darum, wer verschiedene Hindernisparcours am schnellsten bewältigen kann. Dabei wird es nass, schaumig und matschig. Was zählt, ist die benötigte Zeit, denn nur die Teilnehmer mit der besten Zeit kommen sicher in die nächste Runde und dürfen sich dort erneut beweisen. Die beiden Spieler mit der schlechtesten Zeit treten in einem finalen Duell gegeneinander an. Der Verlierer scheidet am Ende der Sendung aus, der Sieger hat sich gerade noch gerettet und ist weiter mit dabei. So wird das Feld der Teilnehmer von Sendung zu Sendung kleiner. Und der Parcours länger und schwieriger.WDRMo 20.08.Lecker an Bord – Bild: WDR/Melanie GrandeLecker an Bord (D 2017–)Die Köche Björn Freitag und Frank Buchholz glauben, dass es direkt vor der Haustür viele kulinarische Schätze gibt, die man nur entdecken muss. Also starten sie auf einem Hausboot eine kulinarische Reise durch den Westen. Auf ihrer Bootstour über die Kanäle legen die beiden Köche immer wieder an, um an Land die regionale Küche und gutes Essen zu entdecken.MTVMo 20.08.MTV Video Music Awards – Bild: MTVMTV Video Music Awards (USA 1984–)Die MTV Video Music Awards (VMA) werden seit 1984 vom US-amerikanischen MTV verliehen und gelten zusammen mit den MTV Europe Music Awards (EMA) als die wichtigste MTV-Preisverleihung. Die Veranstaltung dauert etwa drei Stunden und findet entweder Ende August oder Anfang September statt. Von 1984 bis 1998 wurden die Preisverleihungen in Los Angeles veranstaltet. Dann wechselte MTV den Schauplatz und zog von 1999 bis 2003 nach New York, sie fanden dann abwechselnd in der Radio City Music Hall und der Metropolitan Opera statt. In den Jahren 2004 und 2005 wurden die VMAs in Miami abgehalten. Nach Kritik und Rückgang des Interesses entschied sich der Sender dafür die Preisverleihung wieder von ihrem angestammten Ort aus zu senden. Es gibt etwa 20 Kategorien und jedes Jahr ca. 15 Live-Auftritte von bekannten Stars.WDRMo 20.08.Planet Wissen – Bild: WDRPlanet Wissen (D 2002–)Tägliche Informations- und Bildungssendung, die im wöchentlichen Wechsel aus Baden-Baden und Dortmund sendet und den Zuschauern Informationen über aktuelle Fragestellungen unterschiedlichster Lebensbereiche liefern will. Als „Programm von neugierigen Fernsehmachern für neugierige Zuschauer“ konzipiert, reicht das Themenspektrum von geschichtlichen Hintergründen und Vorgängen in Natur und Umwelt bis hin zu naturwissenschaftlichen Erkenntnissen oder gesellschaftlichen Debatten.Das ErsteMo 20.08.Sportschau-Club – Bild: Das ErsteSportschau-Club (D 2012–)Neues sportliches Unterhaltungsformat, das im Anschluss an Fußball-Länderspielübertragungen eine halbe Stunde lang mit Gästen aus Sport und Unterhaltung das Spiel analysieren und über die Sportwelt im Allgemeinen diskutieren will. Die halbstündige Sendung wird durch wechselnde ARD-Sportschau-Moderatoren geleitet.Sat.1Mo 20.08.Total gesund! – Bild: SAT.1/Christoph AssmannTotal gesund! (D 2017–)Alles, was das Wohlbefinden steigert, soll auf lebensbejahende Art und Weise im neuen Sat.1-Magazin „Total gesund!“ thematisiert werden. Vor allem auch medizinische Probleme des Alltags stehen im Zentrum. Was ist nötig für eine zuckerfreie Ernährung oder was ist eigentlich der Unterschied zwischen UVA- und UVB-Strahlen? Fünf Rubriken werden pro Ausgabe von Britt Hagedorn und Prof. Dr. Thomas Kurscheid präsentiert. Auch spannende prominente und nichtprominente Gäste soll „Total gesund!“ bieten.NDRMo 20.08.Unter deutschen DächernUnter deutschen Dächern (D 1979–)Langjährige Reportagereihe über gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen und das Alltagsleben in Deutschland.RTLMo 20.08.Wer wird Millionär? – Bild: RTL/GregorowiusWer wird Millionär? (D 1999–)„Wer wird Millionär?“ ist nach dem Vorbild der britischen Quizsendung „Who Wants to Be a Millionaire“ gestaltet. Seitdem die Sendung im September 1999 gestartet wurde, führt Günther Jauch als Moderator und Fragensteller durch die Show. Potenzieller Höchstgewinn ist seit 2002 die Summe von 1 Millionen Euro (vorher 1 Million DM). Gestellt werden maximal 15 Fragen, bei denen aus vier Antwortmöglichkeiten die richtige gewählt werden sollte. Als Hilfe stehen dem Kandidaten generell drei Joker zur Verfügung (Publikumsjoker, Telefonjoker, 50/50-Joker) – seit 2007 besteht zudem die Möglichkeit, einen Zusatzjoker einzufordern – die sichere Gewinnstufe von 16.000 Euro entfällt in diesem Fall jedoch. In sogenannten „Prominenten-Specials“, die etwa alle sechs Monate ausgestrahlt werden, nehmen Prominente auf dem Ratestuhl Platz. Die von ihnen eingespielten Summen werden an gemeinnützige Einrichtungen oder Stiftungen gespendet. Weitere Specials liefen unter den Labels „Familien-Special“ und „Blind-Date-Special“.n-tvDi 21.08.Klamroths Konter – Bild: n-tvKlamroths Konter (D 2017–)Der Journalist Louis Klamroth lädt in jeder Folge seines Talks einen Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft zu einem Gespräch „in privater Atmosphäre im Schaltraum des Kraftwerks Berlin“ ein.ZDFDi 21.08.Leschs Kosmos – Bild: ZDF/Jens Hartmann/Lux LotuslinerLeschs Kosmos (D 2008–)Die Sendungen der Reihe „Leschs Kosmos“ zielen auf den Kern dessen, was uns bewegt und betrifft: die Zukunft der Welt. Es geht um überraschende Einsichten und neue Erkenntnisse. Harald Lesch wird Fragen nachgehen wie: Wo stehen wir heute und welche Weichen müssen wir stellen für die Welt der Zukunft, in der wir leben wollen? Welchen Einfluss hat die Vergangenheit, und was können wir aus ihr lernen für die Entscheidungen von heute? Immer wieder wird es in der Reihe auch darum gehen, aktuelle Diskussionen mit den notwendigen Fakten anzureichern, die aus naturwissenschaftlicher Sicht nicht verhandelbar sind, und Hintergründe zu erhellen. Über Naturgesetze kann man nicht abstimmen, man kann nicht dagegen verstoßen, sie nicht anfechten und schon gar nicht ändern. Allerdings kann man sie ignorieren. Nur sollte man dann auch wissen, was daraus folgt. In diesem Sinne wird Harald Lesch in „Leschs Kosmos“ immer wieder Themen so angehen, dass Zuschauer ein bisschen mehr von der Welt verstehen und von den Konsequenzen unseres Handelns. Zudem sind Humor oder Satire als besondere Würze in der Sendereihe grundsätzlich erlaubt.Sky 1Di 21.08.Madam Secretary – Bild: CBSMadam Secretary (USA 2014–)In der Rolle der frisch berufenen US-Außenministerin Elizabeth McCord muss Téa Leoni internationale Diplomatie, Büroalltag und ihr komplexes Familienleben unter einen Hut bringen. Zusammen mit ihrem Ehemann Henry (Timothy Daly) erzieht sie zwischendurch ihre beiden Kinder, während sie an vorderster Front auf internationalem Parkett die Interessen der US-amerikanischen Außenpolitik vertritt. Zwar kann sie auf die Unterstützung von Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) bauen, mit dem sie bereits in ihrer Zeit bei der CIA zusammengearbeitet hatte, doch mit Stabschef Russell Jackson (Zeljko Ivanek) hat sie im Weißen Haus einen mächtigen und intriganten Widersacher, der ihr bei jeder Gelegenheit Knüppel zwischen die Beine wirft.MDRMi 22.08.Comedy mit Karsten – Bild: MDR/Stephan FladComedy mit Karsten (D 2014–)Die Kampfhähne Julius Fischer und Christian Meyer vom „Fuck Hornisschen Orchestra“ haben sich zusammengerauft und überraschen mit skurrilen Aktionen und Liedern, die die Welt nicht braucht.DMAXMi 22.08.Die ModellbauerDie Modellbauer (D 2009–)Sie bauen an Monster-Trucks, tüfteln an Kerosin betankten Düsen-Jets und schrauben an bis zu 120 Stundenkilometer schnellen Speed-Booten – rund eine Million Modellbaufans stechen jedes Wochenende mit originalgetreuen Nachbauten in See, starten die Triebwerke ihrer Flugzeuge oder lassen die leistungsstarken Motoren ihrer Rennwagen an. Modellbau ist auch in Deutschland populär wie nie. Unzählige Arbeitsstunden und Tausende von Euro investieren Hobby-Bastler und Profibauer, um sich als Kapitän, Pilot oder Rennfahrer maßstabsgetreu ihre Kindheitsträume zu erfüllen. Für neidvolle Blicke seitens der Konkurrenz und einen gelungenen Auftritt bei der Jungfernfahrt scheuen die Bastel-Freaks weder Mühen noch Kosten. Und wenn der Mini-Flitzer auf der Rennstrecke seine erste Bestzeit fährt, oder der LKW-Nachbau seine erste Fuhre abliefert, fängt der Spaß erst richtig an. Die kleinen Kunstwerke können ihren Original-Vorbildern nämlich nicht nur optisch das Wasser reichen, sondern sind in der Regel auch voll funktionsfähig. DMAX schaut in die Werkstätten und Bastelkeller der Modellbau-Cracks und zeigt, wozu Deutschlands Konstruktions-Experten fähig sind.ProSieben MAXXMi 22.08.ran eSports – Bild: ProSieben MAXXran eSports (D 2017–)Matthias „Knochen“ Remmert nimmt gemeinsam mit wöchentlich wechselnden Experten Spiele wie „Counter-Strike: Global Offensive“, „League of Legends“, „DOTA 2“, „FIFA“, „Madden NFL“ oder „Rocket League“ unter die Lupe. Im Fokus steht die Analyse einzelner Games, News aus der eSports-Welt, außerdem werden Highlights der Spiele sowie Ligen und Events präsentiert.NDRMi 22.08.Der reale Irrsinn XXL – Bild: NDR/Thomas PritschetDer reale Irrsinn XXL (D 2012–)Verlängerte Version der „extra-3“-Rubrik „Der reale Irrsinn“, in der haarsträubende Absurditäten aus dem politischen und gesellschaftlichen Alltag vorgestellt und satirisch aufbereitet werden.Sat.1Mi 22.08.TopTen! – Bild: Sat.1TopTen! (D 2017–)Rankingshow, die beispielsweise je zehn krasse Karrieren, witzige Wohnideen oder extreme Erfolge thematisiert.Das ErsteDo 23.08.extra-3 – Bild: NDRextra-3 (D 1976–)Seit 1976 widmet sich das von Dieter Kronzucker, Peter Merseburger und Wolf von Lojewski initiierte Satiremagazin des Norddeutschen Rundfunks den Absurditäten des deutschen und internationalen Politikbetriebs. Aber auch alle anderen gesellschaftlich relevanten aktuellen Themen werden auf ihr Humorpotenzial hin überprüft und bei entsprechender Eignung in der Sendung gewürdigt. Regelmäßige Rubriken geben „extra 3“ eine feste Struktur. Besonders erwähnenswert sei hier „Der reale Irrsinn“, eine Rubrik, in der vor allem auf verfehlte staatliche Baumaßnahmen, peinliche Ereignisse in Firmen und Institutionen oder andere skurrile Vorfälle aufmerksam gemacht wird, die oft am gesunden Menschenverstand zweifeln lassen. „Der reale Irrsinn“ hat es auch auf eine eigene Sendung gebracht, die in unregelmäßigen Abständen als „extra 3 Spezial“ ausgestrahlt wird. Seit 2011 moderiert Kabarettist Christian Ehring die wöchentliche Sendung, die seit Oktober 2014 auch einmal pro Monat in einer längeren Fassung im ersten Programm der ARD zu sehen ist.ZDFDo 23.08.Gätjens großes Kino – Bild: ZDF/Agentur AlpenblickGätjens großes Kino (D 2016–)In seinem ZDF-Kinomagazin präsentiert Steven Gätjen jeden Monat aktuelle Filme, spricht mit Schauspielern und Filmemachern und berichtet von den großen Festivals auf der ganzen Welt. Zudem reist er zu den Drehorten aktueller und legendärer Produktionen und liefert jede Menge Hintergrundinformationen aus der Welt des Kinos. ProSiebenDo 23.08.Global Gladiators – Bild: ProSiebenGlobal Gladiators (D 2017–)In der ersten Staffel der Show schickt ProSieben acht Prominente vier Wochen lang durch Namibia und lässt sie dort in diversen Aktionsspielen gegeneinander antreten. Während ihrer 4000 Kilometer langen Reise fahren und wohnen die Promis in einem umgebauten fensterlosen Frachtcontainer, der spartanisch mit einer Dusche, einem WC, einer Kochnische und acht schmalen Liegebetten ausgestattet ist und kaum Platz für Rückzugsmöglichkeiten bietet. Eingeteilt in zwei Teams absolvieren die Promis im Wasser, zu Lande und in der Luft Herausforderungen, die Mut, Geschicklichkeit und Ausdauer erfordern. Am Ende jeder Sendewoche nominieren die Kandidaten einen Teilnehmer aus dem schwächeren Team, der dann keine Chance mehr auf den Titel „Global Gladiator“ hat. Als Spielleiter führt Maurice Gajda durch die Sendung. hr-FernsehenDo 23.08.Hauptsache Kultur – Bild: HRHauptsache Kultur (D 19xx–)Kulturmagazin über Trends, Skandale und Flops in Hessen.ZDFDo 23.08.Maybrit Illner – Bild: ZDF/Christian SchoppeMaybrit Illner (D 1999–)In ihrer gleichnamigen politischen Talksendung im ZDF dolmetscht sie seit fast zehn Jahren erfolgreich zwischen Politik und Wahlvolk. Immer wenn sie einen der zahlreichen Preise oder Auszeichnungen für ihre journalistische Arbeit bekommt, tauchen in der Begründung Worte auf wie „kompetent, hartnäckig, charmant, schlagfertig und humorvoll“.SyfyDo 23.08.Sharknado – Bild: Syfy FilmsSharknado (USA 2013–2018)„Sharpokalypse“ in Amerika: Ein Tornado vor der Westküste der USA wirbelt eine Flut gefräßiger Haie auf und nimmt Kurs auf Los Angeles. Surfer und Barbesitzer Fin (Ian Ziering) kennt nur ein Ziel: Er will seine Noch-Ehefrau April (Tara Reid) und die gemeinsame Tochter Claudia (Aubry Peeples) retten. Gemeinsam mit seinen Freunden Baz (Jaason Simmons) und Nova (Cassie Scerbo) stellt er sich den vom Himmel heranstürzenden Haien: Von einem Hubschrauber aus wollen sie Dynamit in das Auge des Tornados werfen und so den Bestien den Gar ausmachen.arteDo 23.08.Die Welt der Düfte – Bild: arteDie Welt der Düfte (F 2016–)Die vierteilige Reihe unternimmt eine Entdeckungsreise durch die Welt der Düfte – von der Provence, über Neukaledonien, Venezuela bis zu den Komoren. Jede Folge erklärt, wie die teils seltenen Duftpflanzen-Arten angebaut und wie die wertvollen Essenzen zu edlen Parfums weiterverarbeitet werden.NDRFr 24.08.Der deutsche Michel – Bild: NDRDer deutsche Michel (D 2018–)Bei „Der deutsche Michel“ begibt sich Moderator Michel Abdollahi dorthin, wo es weh tut, aber mit Humor und Augenzwinkern. Jede Folge widmet sich einem übergeordneten Thema. So geht es in der Pilotfolge um die „Wunderwelt der Gene“. Zwischen Genanalyse und Genmanipulation steht die Frage: Warum haben die Menschen so viel Angst vor der Gentechnik? Wer hat eigentlich die besseren Gene? Und wer steht auf Mäuse mit leuchtenden Füßen?