Kommentare 1–10 von 30weiter

    • test-bild (geb. 1974) am 10.12.2014melden

      zdf.kultur sollte 2015 in seinem (leider) letzten Sendejahr wirklich nochmal RockPop einplanen. Damit wäre es immerhin die erste Ausstrahlung der kompletten Reihe in HD und ohne den lästigen Rahmen. Wenn dann auch noch die Folgen von der Funkausstellung (siehe unten) berücksichtigt würde, wäre das ein Highlight für alle Kult-Fans! Die Sendung in der Silvesternacht im ZDF wäre doch ein guter Anstoss für eine erneute Wiederholung der Reihe bei zdf.kultur :-)
        hier antworten
      • Werner (geb. 1964) am 21.09.2014melden

        Hallo ZDF Kultur , wann kommen die fehlenden Rockpop folgen von der Funkausstellung 1981 mit Siouxsie and the banshees und die von Egon erwähnte mit den Heavy Metal Kids ? Die (S)Hitparade dauerschleife nervt langsam.
          hier antworten
        • uwe (geb. 1956) am 31.12.2012melden

          Hallo ne frage letzte woche lief eine Rock-Pop da kam zum Schluss die Gruppe Carsten Bohn's Bandstand weiss jemand ob es noch mehr Auftritte von Carsten Bohn gab,TV mässsig.Gruss uwe aus dem schwarzwald.
          In der Röhre lebt die Musikseele im Transistor ist kalt.
          www.ewu56.de
            hier antworten
          • Egon (geb. 1964) am 13.12.2012melden

            Hallo,

            kann mir irgend jemand sagen, warum bei der aktuellen Wiederholung von Rockpop auf ZDF Kultur die ersten beiden Folgen von 1977 fehlen? Gibt es davon keine Aufzeichnungen mehr? Meines Wissens müssten damals in der ersten Sendung neben Uriah Heep auch die Heavy Metal Kids mit Gary Holton aufgetreten sein ...
            • williwk (geb. 1955) am 17.12.2012melden

              Dabei handelte es sich um die Rockpop Vorab-Sendung vom 10.09.1977 von der Funkausstellung Berlin. Das ZDF zählt diese Sendung nicht zu den regulären RockPop Folgen.
            hier antworten
          • Holg (geb. 1960) am 11.12.2012melden

            Gerade laufen die Rockpop-Sendungen von 1978-81 auf ZDF Kultur. Mir war so, als traten WALLENSTEIN damals 79/80 oder 81 auch mal da auf und zwar als letzte Band einer Sendung. Bei den Wiederholungen jetzt sind sie nicht bei. Kann mir da jemand Auskunft geben, ob ich mich irre und es eventuell eine andere Sendung war. Ich meinte damit nicht DISCO, wo sie mit "Charlene" dabei waren.
            • williwk (geb. 1955) am 22.12.2012melden

              Am 12.1.2010 wiederholte EinsFestival eine Folge der Serie WWF-Club aus dem Jahr 1981. In dieser Folge traten Wallenstein mit dem Titel "Lady In Blue" auf. In dieser Folge führte Frank Laufenberg auch ein Interview mit Jürgen Dollase von Wallenstein. In den eben gelaufenen 34 RockPop Wiederholungen konnte ich leider nichts von Wallenstein sehen. Auch in den Playlisten von RockPop in Concert kommen sie nicht vor.
            hier antworten
          • andrew kotiza (geb. 1968) am 15.03.2009melden

            Hallo, gibt es von der Sendung Rock Pop von 1978 ein Video mit Zwol - New York City u. andere.
            • flottmann1 (geb. 1952) am 04.01.2010melden

              ja die Sendung habe ich
            hier antworten
          • Rainer (geb. 1971) am 19.12.2007melden

            Kirsten, das genaue Datum kann ich vielleicht noch rausfinden. Ich habe den Auftritt auf VHS damals aufgenommen. Meistens habe ich das Datum der Aufnahme dazugeschrieben. Ich schaue mal nach.
              hier antworten
            • Kirsten (geb. 1968) am 28.10.2007melden

              Ich kann mich an einen Auftritt aus dem Jahr 1981 von Duran Duran mit "Girls On Film" erinnern, der damals direkt von der IFA in Berlin übertragen wurde.
              Weiß vielleicht einer noch das genaue Datum dieses Auftritts? (die IFA fand in dem Jahr vom 04.09. - 13.09.1981 statt).
                hier antworten
              • Tommy (geb. 1959) am 13.11.2006melden

                Ich kann mich noch sehr gut an die Sendung erinnern wo AC/DC
                zum Ende auftraten und Highway To Hell zum Besten gaben.
                Und das Live!! Riesen Verstärker für knapp 4 Minuten.
                Angus tobte rum wie immer und Bon Scott, der Unvergessliche
                röhrte mit blankem Oberkörper.
                Alle andern Bands hatten vorher nur Playback!
                Die LP war kurz vor der Veröffentlichung. Hei, war das sauber.

                Es gab in dieser Sendung unheimlich viele US Bands!
                Journey, April Wine, Styx, REO Speedwagon
                Einfach traumhaft!

                Und dann dieser wunderbare Auftritt von Kate Bush mit Hammer Horror.
                Unvergesslich!

                Solche Musiksendungen wird es, solange die Erde sich dreht nie wieder geben, aber wir haben es WENIGSTENS gehabt.
                • Mark (geb. 1963) am 17.12.2012melden

                  dieses alberne Playback-Gekaspere halte ich für absolut entbehrlich. Ich verfolge die Sendungen auch seit einigen Wochen. Sehenswert sind für mich eigentlich nur Live-Auftritte. Da konnte ich bisher nur Herman Brood, Rory Gallagher und George Thorogood ausmachen.
                • Cinderella0307 am 17.02.2014melden

                  Ich hab' den Ausschnitt mit AC/ DC vor längerer Zeit mal bei Youtube eingestellt, weil ich Bon Scott mit seinem Gehabe und seinem freien Oberkörper so "animalisch" fand ... ;-))
                  Jetzt entspinnt sich dort ein Disput darüber, ob Musik & Gesang live oder nur Playback seien.

                  Ich bin für Voll-Playback: Wireless war ja '79 noch nicht (oder?) und wie Angus da herumspringt, so ganz ohne Kabel, lässt nur diesen Schluss zu. Auch diese gepressten Lippen von Bon Scott beim Singen lassen eher annehmen, dass die zu hörenden Töne nicht live aus seinem Mund kommen ...

                  ABER: Weiß da jemand von Euch was Genaues???
                hier antworten
              • Dietmar (geb. 1968) am 17.10.2006melden

                Frage: wurde die Sendung live ausgestrahlt? Wenn nein, wann war jeweils die Aufzeichnung ? Mir geht es um THE POLICE, die zusammen mit Eberhard Schoener in der Sendung vom 03.06.1978 auftraten...
                  hier antworten

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                Wir informieren Sie kostenlos, wenn Rock-Pop im Fernsehen läuft.

                DVD-Tipps von Rock-Pop-Fans

                Auch interessant …