Kommentare 1–10 von 11weiter

    • (geb. 1977) am melden

      Es ist eine Serie aus meiner Kinderzeit. Ich hoffe Sie wird bald wiederholt, damit ich die noch fehlenden Folgen ergänzen kann. Wertvolle Kinderserien gehören festgehalten
        hier antworten
      • (geb. 1977) am melden

        Bei Perrine fällt mir immer ein, dass sie sich selbst Schuhe aus Segeltuch gemacht hat und alle in der Fabrik meinte woher sie so gute Schuhe hat. Spricht nicht gerade für die Qualität der im Handel befindlichen Schuhe in der Geschichte... Perrine war eine herzzerreißende süßtraurige Geschichte die keinen Kitsch benötigte, um Romantik zu erzeugen. Erinnerte etwas im Pol an den "Kleinen Lord" mit Alec Guinness, aber hatte als Zeichentrick-Serie mehr Tiefgang!! Dass mag verwundern, bedenkt man oder frau aber, dass Anime mehr Möglichkeiten bieten als Realfilm ist es gar nicht mehr so erstaunlich.
          hier antworten
        • (geb. 1977) am melden

          Hallo,
          ich denke, ihr kommetiert hier die falsche Serie.... So wie es aussieht, meint ihr die japanische Animeserie aus den achtziger Jahren. Sie wird auf der Wunschliste ebenfalls aufgeführt, und dort gibt es dann viel mehr Kommentare und natürlich auch eine Inhaltsangabe. :-)
            hier antworten
          • (geb. 1975) am melden

            Ich habe die Serie nur einmal und das unvollständig 1985 auf Sat.1 gesehen. Damals sendete man nur im Kabel und natürlich über Satellit. perrin wurde meiner Erinnerung nach um 16:30 nach einem doppelten Werbespot für Persil ausgestrahlt. Ich hatte schon als 10jähriger eher einen Hang zu etwas traurigen Filmen, Büchern und Serien. Happy-Ends bzw. zu fröhlichen Episoden kann ich leider nichts abgewinnen. Ich gäbe wirklich alles dafür, perrin endlich endlich mal von vorn bis hinten durchzusehen, jede einzelne Folge. Es wird mich glücklich machen. Ja. Ihr dürft mich für verrückt halten, aber wenn ich als Kind etwas nicht abgeschlossen hatte und zurücklassen mußte, dann quält es mich bis heute. Egal wie übertrieben es sich für euch anhören mag. Ich glaube, ich mußt die Serie sehen, um etwas zu vervollständigen in meinem leben. Und jeder, der mich meinem Ziel, es tun zu können, ein Stück näher bringt, wird von mir zu nem Kaffee eingeladen! :-)
              hier antworten
            • (geb. 1990) am melden

              ich heiße perrine, und würde gern diese serie wieder mal sehen, wäre echt nicht schlecht zu wissen warum meinen eltern der name so gut gefiel!! *gg* LG perrine
                hier antworten
              • (geb. 1978) am melden

                ...ja, da werden kindererinnerungen geweckt...wie oft habe ich diese serie mit meiner kleinen schwester verfolgt und mit perrine und baron gelitten...-bernadette hat ja eine unglaubliche erinnerung!
                hätte "perrine" sehr gerne auf DVD...lasst es mich wissen, ja?
                  hier antworten
                • (geb. 1972) am melden

                  Sorry, ich konnte dieser Serie nie etwas abgewinnen. Die ganze Story ist viel zu negativ angelegt, als Buch mit Sicherheit gut zu lesen. Aber mal ehrlich will man als Kind eine Serie sehen in denen beide Elternteile sterben und sich die Serienheldin in einer Fabrik zu Zeit der Industriellen Revolution alleine durchschlagen muss. Kinderarbeit war damals alltäglich, klar, aber soweit ich mich erinnere war Perrine das einzige Kind das in der Fabrik ihres Grossvaters arbeitete.
                    hier antworten
                  • (geb. 1979) am melden

                    he perrine fans - schaut mal auf www.serienoldies.at - da werdet ihr augen machen - da gibts sogar die titelmusik mit text

                    "baron kleiner hund, du kommst nie wenn ich dich mal rufe,
                    Baron kleiner hund, du versteckst dich wenn ich dich mal suche" - viel spass...
                      hier antworten
                    • (geb. 1982) am melden

                      Baron kleiner Hund, warum warum kommst du nicht, wenn ich dich ruuufe,
                      Baron kleiner Hund, warum find' ich dich nicht, wenn ich dich suuuche,....

                      oda wie is des gongen...
                        hier antworten
                      • (geb. 1978) am melden

                        Kann mich noch gut dran erinnern (und bin damit glaub der einzige in meinem Freundeskreis). Hab's gern gekuckt, obwohls fast immer sehr traurig endete. Im Nachhinein denke ich sogar, dass es vielleicht besser gewesen wär, wenn es ein paar Folgen mehr mit Happy-End gegeben hätte... Hab's seither nicht mehr im TV gesehen, obwohl ich oft durch KiKa etc. zappe.
                          hier antworten

                        Erinnerungs-Service per E-Mail

                        Wir informieren Sie kostenlos, wenn Perrine auf der Reise nach Paris im Fernsehen läuft.

                        Auch interessant …