Staffel 1, Folge 1–10weiter

    • Staffel 1, Folge 1

      24. Februar 1991: Als Teil einer internationalen Befreiungsarmee rücken amerikanische Truppen auf ihrem Weg durch die Wüste Saudi Arabiens in Richtung irakische Grenze vor. Rund ein halbes Jahr zuvor hatten die Armeen des Diktators Saddam Hussein Kuwait überfallen und nach der Invasion kurzerhand als 19. Provinz annektiert. Das zweite US-Kavallerieregiment ist auf Kollisionskurs mit der gefürchteten „Republikanischen Garde“, der damaligen Elite-Einheit des irakischen Präsidenten. In den frühen Morgenstunden des 26. Februar kommt es dann im heißen Wüstensand des Grenzgebietes zu einer der größten Panzerschlachten des 2. Golfkriegs: „The Battle of the 73 Easting“. Historiker und Militär-Experten analysieren in dieser spannenden Dokumentation mit Hilfe aufwendiger Computer-Animationen die Strategien der beiden feindlichen Lager. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.08.2010 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 08.01.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2

      Die Golanhöhen im Nahen Osten sind umstritten wie kaum ein anderes Gebiet auf der Erde: Eine kahle, rund tausend Quadratkilometer umfassende Hügellandschaft, die Israel seit dem Sechs-Tage-Krieg 1967 besetzt hält und Syrien weiterhin für sich beansprucht. Sechs Jahre später, am 6. Oktober 1973 bricht hier plötzlich ein erbitterter, blutiger Krieg aus. Am Jom Kippur, einem der wichtigsten jüdischen Feiertage, holt Syrien zum Gegenschlag aus und setzt alles daran, das verlorene Territorium zurück zu erobern. Während die israelischen Streitkräfte von der Offensive völlig überrascht werden, hat sich Syrien monatelang auf den Angriff vorbereitet – und schickt 1.400 Panzer ins Gefecht. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.01.2011 Discovery Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 20.05.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 11.01.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3

      Nordafrika, 1942: Die deutsch-italienische Armee stößt mit fast 600 Panzern von Libyen aus nach Ägypten vor. Die britische Armee mobilisiert daraufhin alle verfügbaren Reserven, um dieses Vorhaben zu verhindern. Im Kampf um die Ölfelder des Nahen Ostens stehen sich zwei berühmte Befehlshaber gegenüber: Bernard Law Montgomery und Erwin Rommel, auch bekannt als der ‚Wüstenfuchs‘. Für beide Seiten steht viel auf dem Spiel. Der Ausgang der militärischen Auseinandersetzung könnte den weiteren Verlauf des Zweiten Weltkriegs nämlich ganz entscheidend beeinflussen. Ein unerbittlicher Kampf beginnt, der als eine der größten Panzerschlachten in die Geschichte eingehen wird. Mit welch ausgeklügelten Manövern Montgomery und Rommel ihre Truppen damals zum Sieg führen wollten, zeigt diese Dokumentation. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.12.2010 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Di 19.01.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4

      Ausgedehnte Wälder, malerische Täler und sanfte Hügel: Die Ardennen im Grenzgebiet zwischen Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland sind eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Doch im Zweiten Weltkrieg, Ende 1944, wird der idyllische Landstrich zur Todeszone: Mit der Ardennenoffensive startete die deutsche Wehrmacht am 16. Dezember den letzten großen Angriff gegen die Alliierten an der Westfront. Hitlers Ziel war es, den alliierten Vormarsch zu stoppen und den strategisch bedeutsamen Kriegshafen von Antwerpen einzunehmen. Insgesamt schickte Hitler 1700 Panzerfahrzeuge in die Schlacht. Nach anfänglichen Rückschlägen und herben Verlusten gingen die Amerikaner schließlich zum Gegenangriff über: Besonders bekannt wurde die Befreiung der Kleinstadt Bastogne, wo die Alliierten von den deutschen Panzerdivisionen regelrecht eingekesselt waren. Militärhistoriker und Zeitzeugen rekonstruieren in dieser Dokumentation die dramatischen Ereignisse der Ardennenoffensive ‚Wacht am Rhein‘. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.01.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 25.01.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5

      26. Februar 1945: Kanadisch-britische Panzerverbände greifen die letzte deutsche Verteidigungslinie westlich des Rheins an. An der Westfront beginnt ein erbittertes Panzergefecht. Die Alliierten dringen vor, um eine Brücke südlich von Xanten einzunehmen, doch die zahlenmäßig deutlich unterlegenen Deutschen leisten massiven Widerstand. Der Vorstoß gerät ins Stocken. Lieutenant-General Guy Simonds, Befehlshaber des 2. Kanadischen Korps, soll die Offensive weiter vorantreiben und entwirft einen kühnen Plan: Panzerverbände und Infanterie sollen zunächst ein Hochplateau zwischen Kalkar und Uedem einnehmen, um anschließend in Richtung Hochwald vorzurücken. Die Operation „Blockbuster“ beginnt. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.02.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 01.02.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6

      Am 16. Dezember 1944 hoffte Diktator Adolf Hitler auf den entscheidenden Befreiungsschlag in den Ardennen und befahl eine Großoffensive im belgisch-luxemburgisch-deutschen Grenzgebiet. An der Operation „Wacht am Rhein“ waren insgesamt 200.000 Soldaten und 600 Panzerfahrzeuge beteiligt. Ihr Auftrag: die amerikanischen Linien zu durchbrechen, in Richtung Westen vorzudringen und Antwerpen einzunehmen. Das Oberkommando vertrat die Meinung, dass die Besetzung der für die Alliierten so wichtigen Hafenstadt den Vormarsch des Gegners verlangsamen und für Nachschubprobleme sorgen würde. Der Angriff mit schweren Panzern sollte die Wende an der Westfront einleiten. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.03.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 08.02.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7

      6. Juni 1944 – am legendären „D-Day“ beginnt in der Normandie die „Operation Overlord“. Die westlichen Alliierten landen an der Atlantikküste mit dem Ziel, die deutschen Besatzer aus Nordfrankreich zu verdrängen. Am „Juno Beach“, einer der fünf Landezonen, stößt die 3. Kanadische Infanteriedivision auf heftige Gegenwehr. Die Deutschen haben entlang der Strände mit fast 12.000 Befestigungsanlagen, Betonbunkern, Minenfeldern und Geschützstellungen einen gewaltigen Verteidigungswall errichtet. Um acht Uhr morgens starten die Kanadier ihren Angriff – mit Schwimmpanzern! (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.04.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 15.02.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8

      Lothringen im September 1941: Die dritte US-Armee rückte nach der Invasion in der Normandie unter dem Kommando von General George S. Patton Richtung Deutschland vor. Der erfahrene Befehlshaber galt als einer der größten Feldherren der amerikanischen Geschichte und befehligte eine Streitmacht von etwa 100.000 Soldaten, 1500 Artilleriegeschützen und 100 Panzern. Zahlenmäßig waren die Amerikaner den Deutschen weit überlegen, doch Hitler schickte eine seiner Elite-Kampfmaschinen in die Schlacht: Der „Panther“ war einer der besten Panzer, die im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden. Er verfügte über eine wesentlich stärkere Panzerung sowie größere Reichweite als der amerikanische „Sherman M4“ und wurde von den Alliierten wegen seiner tödlichen Schlagkraft gefürchtet. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.06.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Di 23.02.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9

      5. Juli 1943 – der Tag, an dem in Russland Hitlers „Unternehmen Zitadelle“ beginnt. Über 2000 deutsche Panzer und Sturmgeschütze rollen zum Angriff gegen die Stadt Kursk, doch der Gegner ist vorbereitet: Die vierfache Anzahl an russischen Panzerfahrzeugen steht bereit, um das Vaterland gegen die Invasoren zu verteidigen. Nach der Niederlage vor Stalingrad hat sich die Front fast 300 Kilometer nach Westen verschoben, und die Wehrmacht steht unter Zugzwang. Hitler und das Oberkommando wollen mit einer gewaltigen Gegenoffensive die Wende einleiten. Eine der größten Landschlachten der Geschichte entbrennt. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.07.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Di 02.03.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10

      Im Juli 1943 entfesselte die Wehrmacht einen Panzerkrieg von nie dagewesenem Ausmaß gegen Stalins Rote Armee. Die Deutschen wurden nach dem Untergang der 6. Armee in Stalingrad bis nach Kursk und Ojol zurückgedrängt, doch Generalfeldmarschall Erich von Manstein, der als brillanter Stratege galt, hatte für Hitlers Streitkräfte eine massive Gegenoffensive ausgearbeitet – in Blitzkriegmanier. Zu diesem Zweck hatten die Befehlshaber etwa 625.000 Mann, 9500 Geschütze und über 2000 Panzer zusammengezogen. Doch auch die Gegenseite rüstete sich für die

      Auseinandersetzung: Ein sechs Kilometer breiter verminter Verteidigungsgürtel sollte Hitlers wahnwitzige Pläne zunichtemachen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.08.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mo 08.03.2010 History Television Canada
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Panzerschlachten im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …