Kommentare 1–6 von 6

    • (geb. 1961) am melden

      Das Beste an Marek war ein ewig grantiger und gegenüber Verdächtigen geradezu unverschämt agierender Bezirksinspektor Wirz.
        hier antworten
      • (geb. 1980) am melden

        Die Veröffentlichung "Oberinspektor Marek" ist übrigens übrigens für Oktober 2009 geplant (Straßenfeger 15) (www.strassenfeger-edition.de). Quelle: ARD ViDEO
          hier antworten
        • (geb. 1962) am melden

          Tolle Serie aus den 1960ern, Marek, im 2. Weltkrieg im Untergrund als Kabarett-Schreiber beim Wiener Werkl, lebte Gott sei Dank noch bis 1995, die Nazis haben ihn nicht erwischt!
          Beste Grüße aus Wien an alle Fernseh-Freunde
            hier antworten
          • (geb. 1949) am melden

            Kann mir jemand sagen, wie lang die einzelnen Folgen
            von Inspektor Marek sind?
            Kann leider nirgends etwas finden.
            Kann man die Filme ev. irgendwo bekommen?
              hier antworten
            • (geb. 1955) am melden

              Der österreichische Tatort mit Inspektor Marek war der beste Beitrag den der ORF für die Tatortreihe gebracht hat. Alle Nachfolgekommissare haben diese Qualität nichterreicht
                hier antworten
              • (geb. 1961) am melden

                Heuer jährt sich der Geburtstag von Fritz Eckhard zum 99. male. Er schrieb die Drehbücher und stellete den Inspektor Marek dar. Interssiert sich jemand noch für diese Filme? Eine zeitlang waren es auch Tatortfolgen. Wer was weis bitte melden danke
                  hier antworten

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                Wir informieren Sie kostenlos, wenn Oberinspektor Marek im Fernsehen läuft.

                DVD-Tipps von Oberinspektor Marek-Fans

                Auch interessant …