„The Village“: Trailer zu NBCs neuer Dramaserie

    Michaela McManus, Warren Christie, Dominic Chianese in neuem Taschentuchdrama

    "The Village": Trailer zu NBCs neuer Dramaserie – Michaela McManus, Warren Christie, Dominic Chianese in neuem Taschentuchdrama – Bild: NBC
    „The Village“

    Mit „This Is Us“ hat der US-Sender NBC die in den Einschaltquoten erfolgreichste neue Serie der letzten Jahre. Wie üblich versucht der Sender, diesen Erfolg auszuweiten, indem er im Umfeld thematisch ähnliche Serien ausprobiert. In diesem Jahr ist das die Dramaserie „The Village“ um ein gleichnamiges Appartementgebäude, in dem die Menschen einander zur Ersatzfamilie werden. „Es gibt die Familie, in die man hineingeboren wird. Und es gibt die Familie, die dich findet“, lautet der Claim der Serie, die wir in Ermangelung eines besseren Begriffs als Taschentuchdrama bechreiben. Ab dem 19. März wird die Serie bei NBC ausgestrahlt – zunächst dienstags hinter „This Is Us“, nach dessen Staffelfinale dann auf dessen bisherigen Sendeplatz.

    Trailer zu „The Village“

    Sarah (Michaela McManus, „SEAL Team“) ist eine Krankenschwester und die alleinerziehende Mutter des sehr kreativen Teenagers Katie (Grace Van Dien) – wie einst die Mutter wird Katie frühzeitig ungeplant schwanger.

    Gabe (Daren Kagasoff, „The Secret Life of the American Teenager“) ist ein junger Jurastudent, bei dem recht unvermittelt sein Großvater Enzo (Dominic Chianese, „Die Sopranos“) einziehen muss, nachdem der wegen seiner zahlreichen kleinkriminellen Verstöße aus seinem Altersheim geworfen wurde. Enzo ist das durchaus recht, den dortigen kleingeistigen Vorschriften zu entkommen.

    Als die Einwanderungsbehörde vor ihrer Tür steht, muss die Einwanderin Ava (Moran Atias, „Atlanta Medical“) die Zukunft ihres in den USA geborenen (und damit im Gegensatz zu ihr aufenthaltsberechtigten) Sohnes sichern. Der Polizist Ben (Jerod Haynes) kommt überraschend ins Spiel.

    Nick (Warren Christie, „Alphas“) ist ein Veteran, der im Auslandseinsatz mit einem amputierten Bein zurückgekehrt ist und nun anstatt der plakativen Dankbarkeit seiner Umgebung einfach nur in Ruhe seinen neuen Lebensabschnitt beginnen will.

    Ron (Frankie Faison, „Banshee“) ist der Hausverwalter. Er lebt mit der Sozialarbeiterin Patricia (Lorraine Toussaint) zusammen. Da deren Kinderwunsch unerfüllt geblieben ist, kümmerte sie sich immer auch um die Bewohner von The Village. Die beiden hatten dem gemeinsamen Lebensabend entgegengeblickt, doch nun hat Patricia erfahren, dass sie schwer krebskrank ist und ihr nicht mehr viel Zeit verbleibt.

    02.03.2019, 13:31 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 02.03.2019 15:34

      ok, nicht schlecht
        hier antworten

      weitere Meldungen