„The Rookie“: Ali Larter („Heroes“) verstärkt Cast in Staffel 2

    Harold Perrineau („Lost“) ebenfalls neu dabei

    Jana Bärenwaldt
    Jana Bärenwaldt – 22.07.2019, 13:15 Uhr

    Ali Larter als Crystal McGuire in „Legends“ – Bild: TNT
    Ali Larter als Crystal McGuire in „Legends“

    Neuzugang für ABCs „The Rookie“: In der zweiten Staffel wird Ali Larter („Heroes“) die Rolle einer Notärztin spielen, die eine Verbindung zum früheren Leben von Officer John Nolan (Nathan Fillion) hat.

    Darüber hinaus wurde am Freitagabend auf der San Diego Comic-Con bekannt gegeben, dass Harold Perrineau („Lost“) in der kommenden Staffel die Rolle eines Detektivs verkörpern wird, der Nolan unter seine Fittiche nimmt. Das führt zu Ärger mit Nolans eigentlicher Ausbilderin Talia Bishop (Afton Williamson).

    In „The Rookie“ spielt Nathan Fillion den ältesten „Jungpolizisten“ des LAPD. Denn in einem Alter, wo andere an den Ruhestand denken oder doch zumindest daran, es ruhiger angehen zu lassen, schlägt Fillions Charakter John Nolan nochmal ein neues Kapitel auf.

    Nach seiner Scheidung und einem einschneidenden Erlebnis bei einem Banküberfall hat er die Polizeischule absolviert. Doch mit seinem Wunsch, sich den Ordnungshütern von Los Angeles anzuschließen, macht er sich nicht nur Freunde – manche belächeln ihn, manche halten ihn gar für eine potentielle Gefahr für Kollegen, die sich auf ihn verlassen müssen.

    Staffel zwei von „The Rookie“ feiert am 29. September auf ABC Premiere. Die erste Staffel wird hierzulande seit dem 4. Juni beim FOX Channel immer dienstags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 22.07.2019 18:04melden

      Sooooooooo geile Serie!!! HAMMER Action und viele, super hübsche Frauen...:-)
        hier antworten
      • serieone am 22.07.2019 13:44melden

        Daumen hoch
          hier antworten

        weitere Meldungen