„Soy Luna“: Disney Channel streicht TV-Premiere, neue Folgen nur noch per App

    Vorzeitiger Abbruch der dritten Staffel

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 06.08.2018, 14:09 Uhr

    „Soy Luna“ – Bild: Disney
    „Soy Luna“

    Keine guten Nachrichten für Fans von „Soy Luna“. Wer heute Abend um 19.20 Uhr den Disney Channel einschaltet, um weitere neue Folgen zu sehen, wird enttäuscht werden. Denn nur zwei Wochen nach Beginn der deutschen TV-Premiere der dritten Staffel, bricht der Sender die Ausstrahlung der Teenie-Telenovela ab. Ab sofort sind die neuen Folgen nur noch digital in der Disney Channel App verfügbar. Jeweils montags bis freitags um 9.00 Uhr wird eine neue Episode veröffentlicht.

    Der Disney Channel antwortete auf eine User-Anfrage per Facebook und bestätigte diese Entscheidung:

    Auf Anfrage von fernsehserien.de gab eine Sendersprecherin folgendes Statement ab: „TV ist nach wie vor das führende Medium bei Kindern und Jugendlichen. Aufgrund der immer weiter wachsenden Bedeutung und Nutzung digitaler Plattformen für unsere Zielgruppen haben wir bereits seit Senderstart auf eine klare cross-mediale Strategie gesetzt und bauen das jetzt noch weiter aus. Die Entscheidung, die dritte Staffel der Erfolgstelenovela „Soy Luna“ in der bisher mehr als 3,5 Mio. Mal heruntergeladenen kostenlosen Disney Channel App zu zeigen ist ein weitere Schritt in diese Richtung. Dies steht dabei in klarer Linie zu unserer übergreifenden Strategie, unseren Zuschauern den Zugang zu unseren Programmen so leicht wie möglich zu machen, unabhängig vom Endgerät.“

    Nachdem weitere User ihre Enttäuschung über die Absetzung von „Soy Luna“ zum Ausdruck brachten, antwortete der Disney Channel auf Facebook, dass die Kritik an die entsprechenden Stellen weitergeleitet werde. Als Ersatzprogramm zeigt der Sender ab heute (6. August) Wiederholungen der Sitcoms „Meine Schwester Charlie“ und „Camp Kikiwaka“.

    „Soy Luna“ wird in Argentinien von der Produktionsfirma Pol-ka im Auftrag des Disney Channel Latin America produziert. Die Titelrolle spielt Karol Sevilla. Hinter der Serie stehen Jorge Nisco und Martín Saban, die Macher der inzwischen beendeten Erfolgs-Telenovela „Violetta“.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      habe auf change.org eine Petition entdeckt

      https://www.change.org/p/disneychannel-soyluna-3-im-tv
        hier antworten
      • am melden

        So - das war's mit Disney Channel für meine Tochter! Die Freude darüber, dass ihr Lieblingsserie wieder da war, ist weg. Wie kann man in den Sommerferien mit einer Sendung anfangen und danach über wenig Einschaltquoten sprechen!! Wie wenig kennen sie sich eigentlich mit der Zielgruppe aus, wenn sie nicht mal wissen, wann sie Ferien haben!!
          hier antworten
        • (geb. 1974) am melden

          Es ist nicht gründlich nach gedacht worden bei der Ausstrahlung der Staffel 3..... denn die Aussage wir setzen ab weil wir zu wenig Einschaltquoten haben liegt sicher nicht daran dass die Kinder es nicht sehen wollen, sondern dass in ganz Deutschland die Sommerferien sind. In Baden Württemberg und Bayern dauern sie bis Mitte September. Und bei diesen hohen Temperaturen die wir zur Zeit in Deutschland haben werden viele gegen Abend unterwegs sein, dass was man in den Ferien eigentlich auch macht. Ich bin 44 Jahre alt aber seit ich mich erinnere, sind noch nie aber wirklich nie neue Serien oder Fortsetzungen ausgestrahlt worden. Ich kann mich da anschliessen dass es nicht jedem möglich ist ein Tablet oder Handy zu besitzen und dieses Vorgehen absolut frech ist dafür strahlen Sie jetzt meine Schwester Charly die man schon 1000 Fach gesehen hat aus. Hätten Sie Soy Luna im September ausgestrahlt hätten Sie Ihre Quoten.
            hier antworten
          • am melden

            Kinderarmut in Deutschland und Disney geht einfach davon aus, dass jede 6-jährige über Handy / Tablet und Wlan verfügt. Ist das wirklich realistisch?
              hier antworten
            • am melden

              Wir wollten wie gewohnt Soy Luna anschauen, doch leider kam die Serie nicht. Eine Unverschämtheit von DisneyChannel die Serien mittendrin nicht mehr auszustrahlen. Das ist uns jetzt schon zum 2.Mal passiert. Wir wollen wissen wie es weitergeht und wie bei "11" (Fussballserie) wird einfach nicht mehr weiter gesendet. Nur "11" kam noch nicht einmal mehr auf der App.
              Nun hoffen wir, dass Soy Luna wenigstens auf der App weiterhin zu sehen ist.
              • (geb. 1974) am melden

                Wir sind gestern aus den Ferien gekommen und heute hatt meine Tochter gemerkt dass Soy luna nicht mehr weiter ausgestrahlt wird. Nach ein paar Minuten Recherche im Internet fand ich die niederschmetterne Antwort.
                Das ist ja wieder Riesenblödsinn von Disney, da wir hier im luxemburgischen Appstore keine DisneyChannel App haben.
                Meine Tochter ist am Boden zerstört.
                Wer kommt bei Disney nur auf die Idee einen Staffelstart mitten in dir Sommerferien zu legen. Die meisten Shows oder Serien machen Pause bis September.
              hier antworten
            • (geb. 1999) am melden

              Freunde, das ist leider so weil Disney längst kein Sender für Kinder mehr ist. Wer sein Kind anfangen lässt irgendwas bei Disney Channel Deutschland gucken zu lassen läuft automatisch Gefahr dass die Enttäuschung nachher groß ist. So war es bei Das Leben und Riley schon und zuletzt auch bei "11", der Sender sollte am besten ganz verschwinden und die Inhalte erscheinen dann NUR noch digital über deren App. Ahnung davon, dass in einigen Regionen kein ausreichend Internet für sowas ist haben sie nicht oder sie nehmen das bei solchen Entscheidungen halt entsprechend in Kauf was nich schlimmer wäre. Also verhaltet euch schlau: Lasst eure nicht eine einzige Disney Channel Show ansehen es sei denn sie sind sich der Gefahren bewusst..
                hier antworten
              • (geb. 2002) am melden

                Ich finde es eine bodenlose Frechheit das Soy Luna nach so kurzer Zeit wieder aus dem Programm gestrichen wurde. Ich wohne in so einer schlechten Gegend wo Internet ganz schlecht ist das heißt auch Soy Luna kann ich auf der App nicht schauen. Einfach zum Kotzen Disney Channel
                  hier antworten
                • am melden

                  Ich bin enttäuscht es passiert schon wieder war auch bei Maggie und Bianca Staffel 3 genauso werde die App nicht installieren spielt sowieso nicht ab
                    hier antworten
                  • am via tvforen.demelden

                    Da wird meine Nichte aber enttäuscht sein.

                    weitere Meldungen

                    weitere Meldungen

                    weitere Meldungen

                    weitere Meldungen