RTL II setzt „Stargate Universe“ fort

    Zweite und letzte Staffel beginnt Mitte März

    Michael Brandes – 02.02.2011

    RTL II setzt "Stargate Universe" fort – Zweite und letzte Staffel beginnt Mitte März – Bild: MGM Entertainment

    Die zweite und letzte Staffel von „Stargate Universe“ ist ab März auch bei RTL II zu sehen. Die 20 abschließenden Folgen werden vom 16. März an mittwochs um 20.15 Uhr gezeigt. Am gleichen Tag beginnt RTL II auch mit der Ausstrahlung von „True Blood“ (fernsehserien.de berichtete).

    Letztlich vergeblich hatten sich die Produzenten bemüht, das in Fankreisen eher ungeliebte Spin-Off mit einer Reihe von Gaststars und alten Bekannten aus dem „Star Trek“- und „Stargate“-Universum aufzupeppen. Mitte Dezember bestätigte Syfy in den USA das Aus aufgrund geringer Einschaltquoten (fernsehserien.de berichtete). Mit dabei sind in der zweiten Staffel unter anderem Victor Garber (als Botschafter des Planeten Langara), David Hewlett (in seiner „Stargate: Atlantis“-Rolle als Wissenschaftler Rodney McKay) und Robert Picardo als „Atlantis“-Commander Richard Woolsey (fernsehserien.de berichtete).

    Das Finale der ersten Staffel endete mit einem Angriff bewaffneter Streitkräfte der feindlichen Luzianer-Allianz, die Kontrolle über das Raumschiff „Destiny“ erlangen wollten. Doch das Team um Dr. Nicholas Rush (Robert Carlyle) hält trotz Problemen mit der Energieversorgung weiterhin tapfer stand.

    Etwas schneller als RTL II ist der Pay-TV-Kanal Syfy, der bereits am 10. Februar mit der Ausstrahlung der zweiten Staffel in Doppelfolgen beginnt. Da die Staffel in den USA wieder zweigeteilt wurde, muss Syfy allerdings nach zehn von 20 Episoden zunächst eine kleine Pause einlegen (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ich traue mich fast nicht zu fragen ... es geht aber nicht wieder um einen Vampir, der Cop spielt etc. ?

      PS; mal was unStargateisches ;) - ich komme gerade nicht auf den Titel, aber weiß jemand, was mit der Zombieserie ist ? Kommt die mal ?
      • am via tvforen.demelden

        Ich möchte wissen wie SU weitergeht und werde es programmieren. Mal sehen wie lange die Staffel gezeigt wird ohne auf einen anderen Sendeplatz oder ganz zu verschwinden ....

        Und zu "True Blood": Wieder ne Vampierserie ..... ob das sein muss?
        • am via tvforen.demelden

          Auf keinen Fall und ich hoffe das der Vampir-Hype der letzten Zeit ganz schnell vorbeigeht....spätestens wenn die pupertierenden Gören schnallen, dass das es keine Vampire gibt in die man sich verlieben kann....mannmannnmannn...:((

          Gruss/Huk
        • am via tvforen.demelden

          Vorsicht! "True Blood" is keineswegs (Zitat:)"Wieder ne Vampirserie..."!
          Mit den üblichen 'Teenager-Vampir-Serien' hat sie wenig zu tun. Das ist definitiv eine Serie für Erwachsene. Ich hoffe RTLII schneidet nicht zu viel. Sie ist teilweise sehr witzig gestaltet, zeigt aber auch echte Horror-/Splatterszenen und, für mich in einer US-Serie völlig überraschend, einige Sex- und Nacktszenen, wo der Vampier ebend kein 'zärtlicher Romantiker' ist, sondern schon eine Art 'animalisches Wesen' darstellt. Ich denke die Serie ist für alle interessant, die Vampire aus "Blade, "Underworld", "From Dusk Till Dawn" usw. kennen. Auch für Leute (wie mich), denen "Vampires: The Dark Age" (Vampire: Die Alte Welt) und "Vampire: The Masquerade" (Vampire: Die Maskerade) nix Unbekanntes ist und deshalb eventuell auch "Kindred-The Embraced" schon gesehen haben, werden einige Paralellen erkennen.
          Für alle anderen: haltet mal die ersten vier-fünf Folgen durch. Denn das ist definitiv keine "Teenie-Herz-Schmerz-wir-siedeln-es-bei-der-Vampier-Romantik-Welt-an"-Geschichte. Für mich eine der besten Serien der letzten Zeit, nachdem SGU absolut kein Thema für mich mehr ist und auch Heros nachgeleassen hat.
        • am via tvforen.demelden

          Grinsekatze schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ich möchte wissen wie SU weitergeht und werde es
          > programmieren. Mal sehen wie lange die Staffel
          > gezeigt wird ohne auf einen anderen Sendeplatz
          > oder ganz zu verschwinden ....
          >


          Da Staffel 1 von SGU in Deutschland bei RTL 2 sehr gute Quoten erzielt hatte, dürfte Staffel 2 sich wohl auch gut schlagen.

          Eh merkwürdig...weltweit war SGU ein Flop - nur in Deutschland nicht ;)
        • am via tvforen.demelden

          Hinzundkunz schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Auf keinen Fall und ich hoffe das der Vampir-Hype
          > der letzten Zeit ganz schnell
          > vorbeigeht....spätestens wenn die pupertierenden
          > Gören schnallen, dass das es keine Vampire gibt
          > in die man sich verlieben
          > kann....mannmannnmannn...:((
          >
          > Gruss/Huk

          Also True Blood darf man nun wirklich nicht in einen Topf mit Teeni-Horroserien stecken! Die Serie stammt von HBO, ein Sender, der für höchste Qualität bürgt. Ich kenne die ersten 3 Staffeln und die serie ist 10x besser als dieser schmalzige Twilight-Kram und deren Zöglinge, die das eigentliche Vampir-Schema eher lächerlich als gefördert haben...

          Aber True Blood dürfte bei RTL II nicht gut laufen, wird leider ähnlich wie "Dexter" abschmieren...
      • am via tvforen.demelden

        Muß nicht unbedingt, ob SGU läuft oder nicht ist mir mittlerweile völlig "Latte"........

        Gruss/Huk

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen