„Reef Break“: Erster Trailer zur neuen Gauner-Serie mit Poppy Montgomery

    Betrügerin wird auf Inselparadies Gesetzeshüterin

    13.06.2019, 08:57 Uhr – Bernd Krannich

    "Reef Break": Erster Trailer zur neuen Gauner-Serie mit Poppy Montgomery – Betrügerin wird auf Inselparadies Gesetzeshüterin – Bild: ABC
    Poppy Montgomery in „Reef Break“

    ABC hat sich für sein Sommerprogramm die internationale Produktion „Reef Break“ gesichert und wird diese ab dem 20. Juni ausstrahlen. Poppy Montgomery („Unforgettable“) spielt darin eine Gaunerin, die es am Ende ihrer „Karriere“ auf ein Inselparadies verschlagen hat. Dort arbeitet sie nun für den Gouverneur als Fixerin – als jemand, die Probleme fixt.

    Mit Bewegtbildern hat sich ABC bisher zurückgehalten: in dieser Woche wurde neben einem ersten, 15-sekündigen Teaser auch ein 30-sekündiger Trailer veröffentlicht. Der macht klar, dass die Serie leichte, actionreiche Sommerunterhaltung bieten möchte.

    Trailer zu „Reef Break“

    Teaser

    Cat Chambers (Montgomery) ist eine ehemalige Diebin, die nach ihrer Rückkehr auf eine malerische Pazifikinsel für den dortigen Gouverneur als „Fixer“ Probleme löst. Cat ist impulsiv und geht zu leichtfertig Risiken ein, sie hat einen unwiderstehlichen Charme und wird daher immer wieder in actionreiche Abenteuer verstrickt. Dabei hilft ihr, dass sie durch ihr früheres Leben als Verbrecherin ein intuitives Verständnis für die Gedankengänge anderer Unterweltler hat.

    Einer davon ist ihr ehemaliger Boss, der mittlerweile im Gefängnis sitzt. Weitere Männer in ihrem Leben sind ihr Ex Jake Elliot (Ray Stevenson; „Dexter“, „Rom“, „Black Sails“), ein heruntergekommener FBI-Agent, der eher wie ein Obdachloser wirkt und seine Tage am Strand verbringt, sowie ihr frischer Beau, Inselpolizist Wyatt Cole (Desmond Chiam, „Now Apocalypse“), der von Cats aufregendem Leben überfordert ist.

    Weitere Hauptrollen haben die aus Zimbabwe und Australien stammende Melissa Bonne als Ana Dumont und Tamala Shelton („Cleverman“) als Petra – zu diesen Charakteren wurden noch keine Infos veröffentlicht.

    Montgomery hatte die Idee zur Serie und fungiert neben Showrunner Ken Sanzel („Numb3rs“) auch als Executive Producer.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen