„Once Upon A Time“: Trailer und Ausblick auf siebte Staffel

    Weitere Details zum inhaltlichen Neustart

    Ralf Döbele – 23.07.2017, 20:45 Uhr

    Der erwachsene Henry (Andrew J. West) im Trailer zur siebten Staffel

    Vielleicht mit noch mehr Spannung als bei anderen Genre-Serien werden Fans von „Once Upon a Time – Es war einmal … “ der siebten Staffel entgegen fiebern. Schließlich bringt das neue Jahr des ABC-Märchendramas auch eine vollkommen neue übergreifende Storyline und zahlreiche neue Hauptdarsteller mit sich. Jennifer Morrison (Emma Swan) und fünf weitere langjährige Gesichter der Serie waren zum Ende von Staffel 6 ausgestiegen.

    Einen ersten Eindruck von dem neuen „Once Upon A Time“-Kapitel bietet ein zweiminütiger Trailer, den Cast und Crew bei der Comic-Con in San Diego vorgestellt haben.



    Daneben stellten sich zunächst Serienschöpfer Adam Horowitz und Edward Kitsis, Autor David H. Goodman und die Besetzungsmitglieder Colin O’Donoghue (Captain Hook), Lana Parrilla (Regina) und Robert Carlyle (Mr. Gold) den Fragen der anwesenden Fans, die teilweise aus ihren gemischten Gefühlen gegenüber dem Bruch mit den früheren Hauptfiguren keinen Hehl machten.

    „Es war Zeit, dass manche dieser Figuren ihr Happy Ending bekommen. Wir machen ja nichts ungeschehen“, entgegnete Kitsis einem aufgebrachten Fan. „Wir werden mit den neuen Figuren eine neue Reise beginnen. Wir hoffen, dass ihr uns dabei folgen könnt“.

    Schließlich wurden auch drei neue Hauptdarsteller der Serie auf die Bühne gebeten: Dania Ramirez (Cinderella), Andrew J. West (der ältere Henry Mills) und „Burn Notice“-Veteranin Gabrielle Anwar (Lady Tremaine, die Stiefmutter von Cinderella). Fest steht, dass Henry in der neuen Staffel unbedingt Storybrooke besuchen will um Mr. Gold, Regina und Hook um Hilfe zu bitten. Dabei lernt er dann auch die neuen Figuren kennen. Im Fall von Cinderella kommt es zur ersten Begegnung dank seiner ruppigen Fahrweise: Henry rammt mit seinem Motorrad nämlich Cinderellas Kutsche. Daneben kündigte Kitsis noch an, dass es in der siebten Staffel auch eine neue LGBTQ-Storyline geben wird.

    Darüber hinaus wurde laut TV Line im Umfeld der San Diego Comic-Con weitere Charaktere zu den kürzlich engagierten Hauptdarstellern enthüllt: Mekia Cox porträtiert Tiana, die Heldin aus Disneys Film „The Princess and the Frog“ aka „Küss den Frosch“ (basierend auf dem Märchen „Der Froschkönig“); Rose Reynolds wird in der Rolle als Alice zu sehen sein (aus Alice im Wunderland; eine Neubesetzung gegenüber „Once Upon a Time in Wonderland“); Adelaide Kane („Reign“) wird eine „super böse“ Rolle spielen: Cinderellas Stiefschwester Drizella.

    „Once Upon A Time“ meldet sich am 6. Oktober im Programm des US-Networks ABC zurück.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen