NEWSBOX mit „Weissensee“, „Unschlagbar“, „Borgia“ und Co.

    Die nationalen Kurznachrichten der Woche

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 10.08.2013, 09:01 Uhr

    NEWSBOX mit "Weissensee", "Unschlagbar", "Borgia" und Co. – Die nationalen Kurznachrichten der Woche

    „Weissensee“: Bevor die zweite Staffel der Serie nach langer Wartezeit am 17. September um 20.15 Uhr startet, veranstaltet die ARD in der Nacht von Sonntag (15.9.) auf Montag (16.9.) einen Marathon, in dem zur Einstimmung noch einmal die erste Staffel am Stück gezeigt wird. Alle sechs Episoden werden ab 0.15 Uhr im Ersten wiederholt.

    „Unschlagbar“: Nach der erfolgreichen Premierensendung am 15. März geht die neue Action-Gameshow vom RTL in die zweite Runde. Marco Schreyl und Sonja Zietlow bitten am Samstag, 14. September, um 20.15 Uhr erneut Kandidaten zu ausgefallenen Duellen. In verschiedenen Challenges treten sie gegen Profis aus aller Welt, große Tiere und mächtige Maschinen an. Hans Georg Küpper kommentiert die Wettkämpfe.

    „Borgia“: Während das ZDF die zweite Staffel der Historien-Serie ab dem 30. September als deutsche TV-Premiere zeigt, sind die ersten zwölf Folgen auf dem Pay-TV-Sender Sony Entertainment Television erstmals in der ungeschnittenen FSK18-Fassung und im Zweikanalton zu sehen. Der Kanal zeigt zwischen dem 27. und 29. September jeweils ab 21.45 Uhr vier Episoden am Stück.

    „Promi Big Brother“: Der Pay-TV-Ableger Sat.1 Emotions übernimmt die Zweitverwertung der Realityshow und wiederholt sowohl die großen Live-Shows als auch die Tageszusammenfassungen. Der Einzug der Promis ist am Samstag, 14. September, um 17.40 Uhr noch einmal zu sehen, während die regulären Ausgaben jeweils am Vorabend um 19.25 Uhr wiederholt werden – also fast auf dem altbekannten Sendeplatz des Formats aus RTL II-Zeiten.

    „Mach mich schön“: Sat.1 startet am 26. August eine neue Styling-Doku am Vormittag, welche die Wiederholung von „Schicksale – und plötzlich ist alles anders“ ersetzt. Montags bis freitags um 10.00 Uhr sollen angebliche Styling-Experten wie Jana Ina Zarrella oder Lorand Lajos Frauen dabei unterstützen, den richtigen Look zu finden. Zunächst sind 20 einstündige Folgen angekündigt.

    „Under the Dome“: Am Mittwoch, 4. September, feiert die CBS-Sommerserie nicht nur in Deutschland auf ProSieben ihre TV-Premiere. Die mit Spannung erwartete 13-teilige Adaption des gleichnamigen Romans von Stephen King startet am gleichen Tag auch in Österreich. Jeweils am Mittwoch werden zwei bis drei Folgen am Stück bei ORF eins gezeigt.

    Fußball-Reportagen für Sehbehinderte: ARD und ZDF erweitern ihr barrierefreies Angebot. Künftig werden für Spiele der Fußball-Nationalmannschaft Hörfunk-Vollreportagen auf einer zweiten Tonspur im Fernsehen angeboten. Außerdem ist angekündigt, dass es fortan keine technische Verzögerung zwischen Fernseh- und Hörfunksignal mehr geben wird. Zum ersten Mal soll das neue System beim vorletzten Spiel der WM-Qualifikation (Deutschland gegen Irland) am 11. Oktober zum Einsatz kommen.

    „Mit Herz und Hammer“: Die sogenannte ZDF-’Innovationsstecke’ am Sonntagnachmittag bekommt weiter Zuwachs. Ab dem 15. September sind um 14.00 Uhr zunächst sechs Folgen der neuen Doku-Soap zu sehen. Darin werden Familien, die ein Haus ersteigert haben, mit der Kamera begleitet. Oft stellt sich dabei heraus, dass die Renovierung des vermeintlich günstigen Hauses Unsummen verschlingt. Zuvor gibt es um 13.15 Uhr acht neue Folgen von „Die Büffelranch“ zu sehen.

    FTL: Der kleine deutsche Free-TV-Sender, der aktuell nur phasenweise zu empfangen ist, hat gegen die Glücksspielsatzung verstoßen. Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat zwei Quizsendungen im Februar und März beanstandet, in denen es keinerlei Hinweise zur Auflösung von Quizfragen und zum Auswahlverfahren von Anrufern gab. Die verpflichtende Information, dass Gewinne nicht an Minderjährige ausgeschüttet werden dürfen, fehlte ebenfalls.

    Martin Luther King: arte veranstaltet am 28. August ab 17.25 Uhr einen Thementag zu Ehren des amerikanischen Bürgerrechtlers. Zum Auftakt zeigt der Kulturkanal seine Rede „I have a dream“ in voller Länge, gefolgt von den Dokumentationen „This building will sing for all of us“, „Der Oprah Winfrey Effekt“ und „Soundtrack for a Revolution“. Um 21.35 Uhr ist der Spielfilm „Do the right Thing“ von Spike Lee im Programm.

    „Sweet & Easy – Enie backt“: Die Backshow mit Enie van de Meiklokjes geht bei Sixx in die dritte Staffel. Am 14. September kehrt die Sendung mit 15 neuen Folgen jeweils samstags um 13.30 Uhr zurück. Diesmal wird es Rezepte passend zur Jahreszeit geben. Angekündigt sind Motto-Sendungen zu Anlässen wie Halloween, Weihnachten und Silvester.

    „Der ultimative Spider-Man“: Der Pay-TV-Sender Disney XD zeigt die zweite Staffel der neuen Zeichentrickserie rund um die Geheimidentität von Peter Parker ab dem 9. September in deutscher Erstausstrahlung. Insgesamt 20 Folgen sind jeweils von Montag bis Freitag um 19.30 Uhr zu sehen. Die Serie wird von den Marvel Studios hergestellt und ist die erste, bei der Marvel direkt an der Produktion beteiligt ist.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen