Joyce Ilg moderiert neue Cartoon-Network-Gameshow „Ben 10 Challenge“

    Erste TV-Moderation von YouTube-Star

    Joyce Ilg moderiert neue Cartoon-Network-Gameshow "Ben 10 Challenge" – Erste TV-Moderation von YouTube-Star – Bild: 2017 Turner Entertainment Networks. Inc. A Time Warner Company. All Rights Reserved.
    Joyce Ilg präsentiert „Ben 10 Challenge“

    Neue Aufgabe für Joyce Ilg: Die gelernte Schauspielerin und beliebte YouTuberin hat ihr erstes Engagement als Moderatorin an Land gezogen. Für den Pay-TV-Sender Cartoon Network präsentiert sie die neue Eigenproduktion „Ben 10 Challenge – Jetzt bist du der Held!“. In der Gameshow zur populären Animationsserie „Ben 10“ treten zwei Teams in actionreichen Spielrunden gegeneinander an. Zu sehen ist die zehnteilige erste Staffel ab dem 3. März immer samstags um 10.10 Uhr.

    In der Show schlüpfen zwei Dreier-Teams in die Rollen der Serienprotagonisten Ben, Gwen und Großvater Max und stellen sich verschiedenen Aufgaben. In insgesamt drei Spielrunden sind sportliches Geschick, Know-how und starke Nerven gefragt. Nur ein Team schafft es am Ende ins große Finale.

    „Die Ben 10 Challenge ist die erste Show, die ich moderiert habe und das Format macht einfach Spaß. Die Kinder haben immer soviel Power, Energie und gute Laune und ich finde es megacool, ein Teil der Sendung zu sein“, so Joyce Ilg. Die gebürtige Kölnerin war früher Darstellerin in Soaps wie „Dahoam is Dahoam“, „Unter uns“ und „Alles was zählt“. Seit 2013 hat sie ihren eigenen Youtube-Kanal, wo sie ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellt. Mittlerweile hat auch das Fernsehen sie als Komikerin entdeckt. So zählt Joyce Ilg zum Ensemble von „Luke! Die Woche und ich“ und ist Lockvogel bei „Verstehen Sie Spaß?“.

    Seit 2006 ist die Figur Ben 10 in bisher fünf Animationsserien, einem Animationsfilm sowie zwei Realverfilmungen unterwegs. Nach den Ablegern „Ben 10: Alien Force“, „Ben 10: Ultimate Alien“ und „Ben 10: Omniverse“ kehrt das aktuelle „Ben 10“-Reboot wieder zu den Wurzeln zurück. Ben erlebt zusammen mit seiner Cousine Gwendolyn sowie Opa Maxwell während einer neuen Reise in den Sommerferien zahlreiche Abenteuer. Dort stolpert er über die uhrenähnliche Omnitrix, mit der sich der jeweilige Besitzer das Aussehen von verschiedenen Aliens geben kann. Ab dem 19. Februar zeigt Cartoon Network neue Folgen der zweiten Staffel als deutsche TV-Premiere.

    05.02.2018, 15:58 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 07.02.2018 00:17

      Joyce Ilg hat auch vereinzelte, kurze Auftritte in "Der Lack ist ab".
        hier antworten